Fanatec ClubSport Wheel Base V2.5 Test Xbox One - XboxFront.de
Artikelinformation
Packshot: Fanatec ClubSport Wheel Base V2.5
Fanatec ClubSport Wheel Base V2.5
Fanatec
Xbox One, Xbox One X

AWARD - Verarbeitung AWARD - Preis/Leistung AWARD - Funktionalität AWARD - Ausstattung
       

Test: Fanatec ClubSport Wheel Base V2.5


zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  3  |  Fazit


Hochwertige Materialen so weit das Auge reicht
Nach der Montage haben wir noch unsere Fanatec ClubSport Pedale V3 invertiert angeschlossen und unser CSL Elite Lenkrad P1 montiert, um die Base mit der Xbox One S/X kompatibel zu machen. Wer in Zusammenhang mit der Fanatec ClubSport Wheel Base V2.5 gerne andere Fanatec-Lenkräder an der Xbox One S/X in Betrieb nehmen möchte, muss zwingend das ClubSport Lenkrad Universal Hub für Xbox One verwenden.

Alle wissenswerten Informationen und Features der getesteten ClubSport Wheel Base V2.5 findet ihr auch noch einmal am Ende unseres Testes in der Übersicht.

Bevor wir uns nun endgültig hinters Lenkrad klemmen und einige Testrunden drehen, vorab noch ein Wort zur Verarbeitung der Base. Bereits bei der Montage wurde klar, dass alleine von der Haptik eigentlich ein Vergleich zur CSL Elite Wheel Base unfair wäre, ohne der CSL Elite Wheel Base etwas Böses zu wollen. Die verwendeten Materialien, die Möglichkeit, der Base beim Arbeiten durch die Plexiglasscheibe zuzuschauen, sofern während des Rennens noch die Zeit dafür bleibt, da passt Qualitativ einfach alles.



zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  3  |  Fazit


25.07.2018 : Thomas Brüser


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (0)

1/0