Assassin's Creed Unity Test Xbox One - XboxFront.de
Artikelinformation
       

Test: Assassin's Creed Unity


zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  Fazit


Sehr agil, aber auch etwas ungeschickt
Aber nicht nur die französische Hauptstadt ist schön anzusehen, sondern auch Held Arno, wenn er über die Dächer springt, an Kathedralen hinaufklettert oder im Kampf kräftig austeilt. Der neue Assassine hat von den Entwickler einige frische „Move-Sets“ spendiert bekommen, wodurch er noch geschmeidiger als seine Meuchelmörder-Kollegen durch die Spielwelt turnt. Die Steuerung ist dabei weitestgehend gleich geblieben, Kenner werden sich also sofort zurechtfinden.

Leider haben sich auch erneut Fehler eingeschlichen, denn an einigen Stellen braucht Arno ebenfalls einen Tick zu lange, um die gewünschte Aktion auszuführen. In hektischen Situationen kann es ebenfalls passieren, dass Arno auf ein herumliegendes Fass springt, anstatt den Fluchtweg durch ein Haus zu nehmen. Noch nerviger sind hingegen die Schwierigkeiten, die bei den Schleichpassagen vorkommen.



Ab und zu lässt Arno sein Schwert stecken und schleicht an Wachen vorbei, anstatt sie direkt anzugreifen. Um nicht aufzufallen, geht er also in die Hocke und wartet hinter Kisten oder Sofas. Wird er doch entdeckt, zeigt das Spiel wie bei der Splinter Cell-Reihe eine Silhouette an, die den Platz markiert, wo ihn der Feind gesehen hat.

So gut wie mit Sam Fisher klappen die Schleich-Einlagen aber leider nicht und es ist sehr unverständlich, warum sich die Entwickler von Unity nicht mehr an den Spielen mit dem Schleichspezialisten orientiert haben. Oft klebt Arno regelrecht an Gegenständen und ähnlich wie bei den Parkour-Einlagen macht er nicht das, was der Spieler eigentlich von ihm verlangt.


zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  Fazit


12.11.2014 : Stefan Grund


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (82)
Reventon
Reventon
Zyklus verlängert? In Zukunft wohl keine jährlichen Assassins Creed-Ableger
Wieso kann das nicht mal generell bei Jeder großén Spiele marke so sein ? Solche Pausierungen würden einigen Spiele Marken mal gut tun , bei den einen hilfts bei anderen nicht

20.02.2016 | 17:31 Uhr

Snake566977
Snake566977
Geheimnisse der Revolution: Neuer DLC zu Assassin's Creed Unity ist da!
Jemand den DLC schon getestet? Sind das Coop Missionen? sind das aufwendige Story Mission mit Clips? Oder eher Pariser / Begleiter Missionen?

23.01.2015 | 23:08 Uhr

Hulk_Smash
Hulk_Smash
Assassin's Creed Unity
Ich habe mal wieder etwas gewonnen beim Xbox Advendskalender: ich mache es nicht allzu einfach;) Frohe Weinachten allen.
NCCBM-T7M6B-3_PY7-DC3TQ-FM4FF

24.12.2014 | 08:29 Uhr

JamesBond2015
JamesBond2015
Gute und Schlechte Nachricht! Season Pass von Assassin's Creed Unity gibt es nicht mehr!
Nicht schlecht, das man dann für 30€ (soviel hat der Season Pass glaub gekostet) dann so Titel wie The Crew, FC4 erhält. Sie hätten ja auch ältere Spiele anbieten können oder aktuell Spiele in diesen Wert wie zB Monopoly

15.12.2014 | 06:53 Uhr

Snake566977
Snake566977
Patch 4 soll's richten - Macht das nächste Update Assassin's Creed Unity endlich Bug-frei?
@Baba
Code ist natürlich ohne Kommentar schon weg. Aber verdammt, du hast echt Glück. Ich hab noch absolut gar nichts bekommen im Adventskalender.

09.12.2014 | 10:16 Uhr


1/17