Artikelinformation
Packshot: Battlefield 1
Battlefield 1
Electronic Arts
Xbox One

AWARD - Grafik AWARD - Sound AWARD - Multiplayer
       

Test: Battlefield 1


zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  3  |  4  |  Fazit


Test von Sascha Sommer
Unser Fazit:

Bravo, DICE! Mit Battlefield 1 ist wohl jetzt schon der Sieger in der Kategorie „Shooter des Jahres“ gefunden. Sowohl spielerisch, grafisch, akustisch als auch atmosphärisch bietet der Titel mit das Beste, was es auf der Xbox One gibt.

Dabei wurde das Setting des Ersten Weltkriegs optimal umgesetzt. Die verschiedenen Schauplätze vermitteln eindrucksvoll, was für schreckliche und triste Zeiten die Welt vor allem in den Jahren 1914-1918 erlebt hat. Tiefgründigen Geschichtsunterricht sollte jedoch niemand erwarten, denn das soll (und wollte) das Spiel zu keiner Zeit sein. Wir reden hier schließlich von einem Battlefield-Teil im Design des anfänglichen 20. Jahrhunderts und genau das ist es auch geworden.

Vor allem im Trupp mit euren Freunden erwarten Euch 64-Spieler-Schlachten vom Feinsten. Der neue Modus „Operationen“ (ein Mix aus „Eroberung“ und „Rush“) bringt dabei den meisten Spielspaß und demonstriert das Battlefield-Erlebnis in neuen Dimensionen.

Die Entscheidung, eine „richtige“ Kampagne mit Story wegzulassen und durch sechs unabhängige und kurze Kriegsgeschichten zu ersetzen, begrüßen sicher nicht alle Fans, bietet aber vor allem auch Neulingen eine Art Multiplayer-Tutorial und demonstriert das volle Repertoire des Spiels. Und wer holt ein Battlefield schon allein wegen der Kampagne?

Auch wenn einige Kleinigkeiten, wie z. B. die langen Ladezeiten oder die derzeit zu mächtigen Sniper, für ein paar Abzüge sorgen, gibt es von uns eine ganz klare Kaufempfehlung! Battlefield 1 ist ein absoluter Pflichttitel für jeden Shooter-Fan!

Pro und Contra

+ hervorragende Grafik
+ tolle Kulissen
+ grandiose Atmosphäre
+ klasse Soundtrack
+ neuer Modus „Operationen“
+ Teamplay wird belohnt
+ überragende Soundeffekte
+ perfekte Umsetzung des Settings: Waffen, Fahrzeuge, Maps (1.WK)
+ Zerstörungseffekte dank Frostbite-Engine
+ Companion App

- lange Ladezeiten
- Sniper im MP zu mächtig
- keine Kriegsgeschichte seitens der Deutschen
- gelegentliche Clipping-Fehler


Wertung
 ProzentPunkteNote
Gameplay88 %9/102
Spielumfang85 %8.5/102
grafische Umsetzung90 %9/101.5
Sound90 %9/101.5
Multiplayer90 %9/101.5

Spielspaß90 %9/101.5

AWARD - Grafik AWARD - Sound AWARD - Multiplayer

Triple-Wertungssystem:
Unsere Redakteure vergeben für die verschiedenen Kategorien einzelne Wertungspunkte. Der Gesamteindruck steht nicht für die Summe aller Einzelwertungen sondern repräsentiert den Spielspaß, den unsere Redaktion mit diesen Titel verbindet. Um die Wertung verständlicher zu gestalten, bieten wir exklusiv das Triple-Wertungssystem an, das die klassische 100%-Wertung, eine 10-Punkt-Wertung sowie das Schulnotensystem beinhaltet.

zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  3  |  4  |  Fazit


24.10.2016 : Sascha Sommer


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (53)
herbert roth
herbert roth
Schalte mit neuen Battlepack-Typen brandneue Waffen-Skins frei
Das stimmt leider mit den Skins. Die XP boosts kann man noch gebrauchen und diese puzzleteile für Nahkampf Waffen brauch ich auch nicht. Warum nicht auch Waffen mit rein packen die man durch Aufträge frei spielen kann meinetwegen auch in puzzles gestueckelt...

13.03.2018 | 17:28 Uhr

berti667
berti667
Schalte mit neuen Battlepack-Typen brandneue Waffen-Skins frei
So ein Schrott mit desen Skins...

13.03.2018 | 05:39 Uhr

Hayabusa
Hayabusa
Der Dezember wird ein großartiger Monat für Battlefield 1-Spieler.
Frag mich was der Mist soll den DLC in zwei Teilen zu veröffentlichen,total sinnlos:(Dann hätten sie lieber bis Januar warten sollen und dann alle vier Karten auf einmal.

01.12.2017 | 16:32 Uhr

Iceman8240
Iceman8240
Neue Infos zur dritten Erweiterung Battlefield 1 Turning Tides und mehr
Die gibt es, heißen MIXED. Da sind alle Karten dabei.

22.11.2017 | 17:29 Uhr

darl34ene
darl34ene
Neue Infos zur dritten Erweiterung Battlefield 1 Turning Tides und mehr
... ich liebe dieses Spiel nach wie vor ---- nur warum bekommt DICE es nicht hin einen "Premium-Server" mit allen (normale + DLC-Maps) Karten in der Rotation anzubieten - ich will 1x eine Russland-Karten, 1x Frankreich und einmal zB Krieg im Ballsaal und dann gleich drauf eine Nachtkarte spielen ----- W A R U M funktioniert das nicht??????? wäre mir viel lieber als immer dieser Waffenpatch.. Balacing und was weiß ich noch :-( .... und falls jetzt jemand schreibt "dafür gibt´s private Server" .... ich weiß aber die sind nie belegt bzw. voll

18.10.2017 | 09:19 Uhr


1/11