UEFA Champions League 2004-2005 Test Xbox - XboxFront.de
Artikelinformation
       

Test: UEFA Champions League 2004-2005


zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  Fazit


Fußball wie er leibt und lebt!
Die Spiele laufen also wie gewohnt ab und versprühen immer noch eine traumhafte Atmosphäre, die ihresgleichen sucht. Dank Originallizenzen und vielen echten Spielergesichtern, erreicht das Spiel eine geniale Stimmung. Wer also großen Wert auf die realen Vorbilder von Beckham, Zidane & Co steht, wird an „UEFA Champions League 2004-2005“ seine helle Freude haben, die durch die tollen Fangesänge und die soliden Kommentatoren unterstützt wird. Die gute Optik lässt „PES 4“ ebenfalls hinter sich und bietet neben ordentlichen Animationen und sehr guten Spielermodellen, sehr detaillierte Stadien. In Sachen Technik gibt es also wenig zu meckern, wobei auch hier gesagt werden muss, dass im Vergleich zu FIFA 2005 nur wenig passiert ist und ihr schon genau hinsehen müsst, um Unterschiede festzustellen.

Es ist uns folglich ein Rätsel, warum das Spiel als Vollpreisprodukt über die Ladentheke geht, obwohl es im Grunde nur ein Addon ist, was einen Storymodus und kleine Verbesserungen enthält. Es wäre außerdem durchaus möglich gewesen, all das, was „UEFA Champions League 2004-2005“ enthält, in FIFA 2005 einzubauen. Es riecht also sehr nach Abzocke.


zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  Fazit


04.02.2005 : Michael Keultjes


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (0)

1/0