Jade Empire Test Xbox - XboxFront.de
Artikelinformation
Packshot: Jade Empire
Jade Empire
Microsoft Studios
Xbox

AWARD - Gameplay AWARD - Sound
       

Test: Jade Empire


zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  Fazit


Unser Fazit:

Eine rundherum gelungene Fantasiereise, welche die Herzen von Rollenspielfans und solchen, die es werden wollen, höher schlagen lässt. Eine perfekt gewobene Storyline fügt sich mit den Charakteren zu einem mystischen Abenteuer zusammen, der in Verbindung mit den Sidequests und Minigames keine Wünsche offen lässt. Die Welt ist so detailgetreu in Szene gesetzt, dass man nach kurzer Zeit die Figur, die die Terrasse fegt, als normal empfindet. Die deutsche Sprachausgabe ist sehr gut und abwechlungsreich gestaltet worden. Selten wird man sich in Dialogschleifen wiederfinden, denn die Gesprächspartner reagieren auf die gewählten Antworten und so kommt keine Langeweile auf.

Wer also über die technischen Schwächen hinwegsehen kann, wird mit einem Spiel belohnt, welches die Nacht zum Tag werden lässt. Allerdings ist es mit etwa 20 Stunden Spielspaß doch recht kurz geraten, etwas länger hätte das Game ruhig sein dürfen.

Pro und Contra

+ sehr schöne Storyline
+ riesige Areale
+ massig Sidequests
+ tolle Vielfalt an Martial Arts-Stilen
+ individuelles Level-Up
+ harmonischer Soundtrack
+ tolle deutsche Sprachausgabe

- fehlende 16:9 Anpassung
- unausgereifte Grafikengine
- zu kurz


Systeminfo

Dolby 5.1 Surround
480p


Features

Xbox Exklusiv
anwählbare Minigames


Wertung
 ProzentPunkteNote
Gameplay90 %9/101.5
Spielumfang88 %9/102
grafische Umsetzung82 %8/102.5
Sound90 %9/101.5

Spielspaß90 %9/101.5

AWARD - Gameplay AWARD - Sound

Triple-Wertungssystem:
Unsere Redakteure vergeben für die verschiedenen Kategorien einzelne Wertungspunkte. Der Gesamteindruck steht nicht für die Summe aller Einzelwertungen sondern repräsentiert den Spielspaß, den unsere Redaktion mit diesen Titel verbindet. Um die Wertung verständlicher zu gestalten, bieten wir exklusiv das Triple-Wertungssystem an, das die klassische 100%-Wertung, eine 10-Punkt-Wertung sowie das Schulnotensystem beinhaltet.

zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  Fazit


15.04.2005 : Claudia Ziegel


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (0)

1/0