Artikelinformation
       

Test: PES 2015 - Pro Evolution Soccer


zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  3  |  Fazit


Unser Fazit:

Spielerisch top, grafisch ein Flop. So einfach lassen sich die Stärken und Schwächen von PES 2015 im Grunde zusammenfassen. Spieltempo und Ballgefühl sind über jeden Zweifel erhaben, über ein paar Aussetzer der K.I. lässt sich großzügig hinwegsehen, fürs nächste Jahr sollte sich Konami Gedanken darüber machen, die Defensivarbeit zu erleichtern. Alles in allem bewegt sich die Spielmechanik des Titels aber endlich wieder auf dem Niveau, dass Fans der Reihe Mitte des vergangenen Jahrzehnts zu lieben pflegten.

Dennoch bleibt den Titel eine höhere Wertung verwehrt, da sich beim Spielmodi-Angebot kaum etwas getan hat und der Titel aus grafischer Hinsicht schon nahezu als Frechheit zu bezeichnen ist. PES 2015 flimmert und pulsiert permanent und kämpft mit matschigen Spielermodellen. Zwei völlig überforderte Kommentatoren sorgen mit nervigen, sich ständig wiederholenden Sprüchen dafür, dass die Atmosphäre weiter in den Keller geht. Wer damit Leben und auf die Lizenzen von FIFA verzichten kann, findet in PES 2015 in diesem Jahr die realistischere Fußballsimulation.


Pro und Contra

+ geniale Spielbarkeit
+ hervorragende Ballphysik
+ gelungene Spielgeschwindigkeit
+ Torschüsse
+ Spieleranimationen

- angestaubte Präsentation
- ständiges Flimmern
- matschige Spielermodelle
- unvollständige Lizenzen
- katastrophales Kommentatoren-Duo


Wertung
 ProzentPunkteNote
Gameplay84 %8.5/102.5
Spielumfang82 %8/102.5
grafische Umsetzung76 %7.5/103
Sound75 %7.5/103
Multiplayer85 %8.5/102

Spielspaß80 %8/102.5


Triple-Wertungssystem:
Unsere Redakteure vergeben für die verschiedenen Kategorien einzelne Wertungspunkte. Der Gesamteindruck steht nicht für die Summe aller Einzelwertungen sondern repräsentiert den Spielspaß, den unsere Redaktion mit diesen Titel verbindet. Um die Wertung verständlicher zu gestalten, bieten wir exklusiv das Triple-Wertungssystem an, das die klassische 100%-Wertung, eine 10-Punkt-Wertung sowie das Schulnotensystem beinhaltet.

zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  3  |  Fazit


20.11.2014 : Michael Keultjes


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (16)
-INSOMNIAC-
-INSOMNIAC-
Konami gab Infos zur Auflösung bei PES 2015 - Pro Evolution Soccer bekannt *UPDATE*
Also das zeugt doch wirklich von Unlust, Ignoranz oder Inkompetenz der Entwickler... Sowas wie Project Cars (soll), oder Destiny laufen sauber auf 1080, aber ein Spiel mit 22 Tipkick Figuren auf dem Platz schafft es nur auf 720. *ROFL*
Sorry aber selbst Destiny - das einen Exclusiv-Deal mit Sony hat und dort auch zunächst mit mehr Auflösung lief - hatte da schon 9XXp geschafft. 720 bei einem solchen Game sind für mich ein Armutszeugnis für den Entwickler. Nicht dass mich PES besonders interessieren würde, aber die Aussage ist echt der Knaller.

30.09.2014 | 09:58 Uhr

SONGOKU
SONGOKU
Konami gab Infos zur Auflösung bei PES 2015 - Pro Evolution Soccer bekannt *UPDATE*
Naja,KONAMI unterstützt halt die PS4 und vernachlässigt die ONE Version.
Absolute Frechheit das keine 1080 erzielt werden,meiner Meinung nach obwohl das ein Muß ist und die ONE das durchaus auch darstellen kann.Gebs euch mehr Mühe Konami😁

30.09.2014 | 09:23 Uhr

JamesBond2015
JamesBond2015
Konami gab Infos zur Auflösung bei PES 2015 - Pro Evolution Soccer bekannt *UPDATE*
Also auch wenn man schon etliche male über die Auflösung in Spielen diskutiert hat, aber hier sind wirklich 1080 notwendig. Hatte mir die Demo zu runter geladen und das Spiel wirkte schon pixelig (zuschauer zB)

30.09.2014 | 08:19 Uhr

Vangl
Vangl
Konami gab Infos zur Auflösung bei PES 2015 - Pro Evolution Soccer bekannt *UPDATE*
Naja, beim Hochskalieren wird das Bild auf die höhere Auflösung gestreckt und dann die Bildinformation durch Interpolation errechnet und so das Bild um die dazwischen liegenden Punkte erweitert. So die Erklärung einiger Seiten welche Google beim Begriff "hochskalieren" gefunden hat. Sieht bestimmt besser aus als die 720p, wird jedoch an die Qualität einer richtigen 1080p Auflösung nicht herankommen. Schade ..

30.09.2014 | 07:36 Uhr

FrontLeader
FrontLeader
Neuer Gameplay Trailer zu PES 2015 erschienen & Demo aus anderer Region laden
Bei der Wahl der Region gibt es definitiv keine Beschränkungen

19.09.2014 | 13:00 Uhr


1/4