3 on 3 NHL Arcade Test Xbox 360 - XboxFront.de
Artikelinformation
Packshot: 3 on 3 NHL Arcade
3 on 3 NHL Arcade
Electronic Arts
Xbox 360

       

Test: 3 on 3 NHL Arcade


zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  3  |  Fazit


Arcade in Perfektion
Neben der Anzahl der Feldspieler verbirgt sich noch ein anderes sehr entscheidendes Wörtchen im Titel des Spiels: Die Rede ist von Arcade. EA Sports versteht es gut, diese Tatsache nicht zu kurz kommen zu lassen. Insgesamt gibt es acht verschiedene Powerups, die in sporadischen Abständen übers Eis rutschen. Diese können eure Eishockeyspieler beispielsweise um ein vielfaches schneller, größer oder zum Leidwesen des Gebeutelten auch kleiner machen. Ein Powerup beschleunigt euren Schuss auf Lasergeschwindigkeit, ein anderer lässt euren Spieler zu Eis erstarren und wieder ein andere lässt ihn auf dem Eis ausrutschen, wie auf einer Bananenschale. Zu allem gibt es meist ein Gegenstück. In der Masse betrachtet, machen die Powerups richtig Laune und sind essenzieller Bestandteil des Gameplays.

Ein klein wenig Platz für Strategie ist im Spiel allerdings auch vorhanden. Vor jedem Match kann man sich seine 3er Truppe aus einem Pool von echten Profispielern zusammenstellen. Jeder Spieler hat dabei ein gewisses Attribut, dass ihn auszeichnet. Manche sind eher stark, andere sehr schnell und wieder andere sind einfach Allrounder.


zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  3  |  Fazit


13.02.2009 : Alexander Schäfer


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (0)

1/0