Kane & Lynch 2: Dog Days Test Xbox 360 - XboxFront.de
Artikelinformation
       

Test: Kane & Lynch 2: Dog Days


zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  3  |  4  |  Fazit


Test von Stefan Grund
Unser Fazit:

Oh Mann! Kane & Lynch 2: Dog Days hätte so gut werden können. Die Voraussetzungen sind auf jeden Fall gegeben, leider haben die Entwickler nichts daraus gemacht. Da kann der Grafikstil noch so cool und schmutzig sein und die Steuerung endlich funktionieren, wenn nur geballert wird und es keine Abwechslung gibt, sorgt auch das für Frust. Schade auch, dass die Kampagne viel zu kurz ist und die Story einem im Grunde egal ist.

Trotz der Schimpfereien sollte man dem gnadenlosen Duo eine Chance geben, allein schon wegen dem tollen Mehrspielermodus. Wer hingegen nicht oft online spielt, dem empfehlen wir, um Ärger zu vermeiden, den Titel nicht zum Vollpreis zu kaufen.


Pro und Contra

+ Endlich funktioniert die Steuerung
+ Cooler „YouTube“-Look
+ Spannende Schießereien
+ Abwechslungsreicher Mehrspieler-Modi
+ Koop-Modus

- Viel zu kurz
- Keinerlei Abwechslung
- Charaktere bleiben blass


Systeminfo

• 1-8 Spieler
• Dolby Digital 5.1
• 720p/1080i/1080p


Wertung
 ProzentPunkteNote
Gameplay75 %7.5/103
Spielumfang70 %7/103.5
grafische Umsetzung83 %8.5/102.5
Sound84 %8.5/102.5
Multiplayer85 %8.5/102

Spielspaß78 %8/103


Triple-Wertungssystem:
Unsere Redakteure vergeben für die verschiedenen Kategorien einzelne Wertungspunkte. Der Gesamteindruck steht nicht für die Summe aller Einzelwertungen sondern repräsentiert den Spielspaß, den unsere Redaktion mit diesen Titel verbindet. Um die Wertung verständlicher zu gestalten, bieten wir exklusiv das Triple-Wertungssystem an, das die klassische 100%-Wertung, eine 10-Punkt-Wertung sowie das Schulnotensystem beinhaltet.

zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  3  |  4  |  Fazit


24.08.2010 : Stefan Grund


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (2)
tBredie
tBredie
Test
WAS steht DA?
"Als Ende 2007 Kane & Lynch 2: Dead Men erschien, litt das Spiel noch an zahlreichen Mängeln. "

K&L '2' ????

Ups, war wohl ein Schreibfehler
LG

06.09.2010 | 13:59 Uhr

PLAYAHOLIC 83
PLAYAHOLIC 83
Test
Das game ist wirklich kurz hatte es in ca fünf Stunden durch !!! Es wirk leider dadurch unfertig als hätte man nur die hälfte vom eigendichen Spiel, das ist schade da ich in der zeit spass hatte. Das die Charaktere leider so un schein bar wie Geister waren muss ich zustimmen. Die entwickler hätten sich ruhig ein bissel mehr zeit nehmen können. Denn der rest finde ich persönlich Bombe, leider die hälfte verschenkt. Online kann ich nix negatives sagen, da er schon im ersten teil gut wahr und er diesmal sogar ergäntzt wurde. Ende ^^

29.08.2010 | 08:04 Uhr


1/1