Left 4 Dead Test Xbox 360 - XboxFront.de
Artikelinformation
Packshot: Left 4 Dead
Left 4 Dead
Electronic Arts
Xbox 360

       

Test: Left 4 Dead


zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  3  |  4  |  Fazit


Test von Sascha Sharma
Unser Fazit:

Left 4 Dead ist keineswegs das, was ich vom Spiel erwartet habe. Dies ist allerdings nicht zwangsläufig als negativ zu verstehen. Der Titel versucht gar nicht erst euch mit einer spannenden Story oder gar einem roten Faden zu fesseln, das ist bei Left 4 Dead bewusst Nebensache. Wer hier subtilen Horror erwartet, ist ganz klar an der falschen Adresse. Left 4 Dead setzt mehr auf eine gute Spielbarkeit und gelungenen unverbrauchten Multiplayerspaß und das gelingt dem Spiel auch. Wer also über die angestaubte Technik und eine fehlende Storyline hinwegsehen kann, der darf sich über einen spaßigen Shooter mit tollem Koop-Modus und Multiplayerpart freuen.

Pro und Contra

+ Für einen Shooter unverbrauchtes Szenario
+ Perfekte Steuerung
+ Gut gemachter Koop-Modus
+ Spaßiger Multiplayer
+ Klug agierende KI


- Ziemlich kurz
- Ziemlich GEkürzt
- Maue Grafik
- Keine Story



Systeminfo

• 720p
• 1080i/1080p
• Dolby Digital 5.1
• Bis zu 16 Spieler online
• Bis zu Vier Spieler Online-Koop Modus


Features

• Fünf verschiedene Zombiearten
• Vier Szenarios
• Acht verschiedene Waffen
• Insgesamt neun spielbare Charaktere



Wertung
 ProzentPunkteNote
Gameplay88 %9/102
Spielumfang80 %8/102.5
grafische Umsetzung84 %8.5/102.5
Sound84 %8.5/102.5
Multiplayer88 %9/102

Spielspaß84 %8.5/102.5


Triple-Wertungssystem:
Unsere Redakteure vergeben für die verschiedenen Kategorien einzelne Wertungspunkte. Der Gesamteindruck steht nicht für die Summe aller Einzelwertungen sondern repräsentiert den Spielspaß, den unsere Redaktion mit diesen Titel verbindet. Um die Wertung verständlicher zu gestalten, bieten wir exklusiv das Triple-Wertungssystem an, das die klassische 100%-Wertung, eine 10-Punkt-Wertung sowie das Schulnotensystem beinhaltet.

zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  3  |  4  |  Fazit


05.12.2008 : Sascha Sharma


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (0)

1/0