Artikelinformation

       

Test: Counter-Strike


zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  3  |  4  |  Fazit


Test von Marc Heiland
Unser Fazit:

Keine Frage, auch auf der Xbox besticht 'CS' mit genialer Online-Taktikshooter-Action und hervorragend designten Arealen. Trotz toller Steuerung dürften die meisten User aber beim PC-Original bleiben, zumal auf der Xbox der Singleplayer-Modus kümmerlich ausgefallen ist und einige klassische Maps fehlen.


Pro und Contra

+ basiert auf dem erfolgreichen Valve-Shooter
+ 7 exklusive Maps
+ exakte Steuerung
- Waffenauswahl kompliziert
- Grafik nicht mehr up-to-date
- schwacher Singleplayer-Modus


Systeminfo

1 Spieler
eigene Soundtracks
In-Game-Dolby Digital
System Link: 2 - 16 Spieler
XBL Downloads
XBL Online Gaming: bis zu 16 Spieler

Features

- 16 Maps
- 22 Waffen
- neue Maps über Xbox Live zum Download
- volle Unterstützung des Headsets
- Singleplayer-Modus mit Bots
- komplett in Englisch


Wertung
 ProzentPunkteNote
Gameplay70 %7/103.5
Spielumfang70 %7/103.5
grafische Umsetzung70 %7/103.5
Sound72 %7/103.5
Multiplayer72 %7/103.5

Spielspaß72 %7/103.5


Triple-Wertungssystem:
Unsere Redakteure vergeben für die verschiedenen Kategorien einzelne Wertungspunkte. Der Gesamteindruck steht nicht für die Summe aller Einzelwertungen sondern repräsentiert den Spielspaß, den unsere Redaktion mit diesen Titel verbindet. Um die Wertung verständlicher zu gestalten, bieten wir exklusiv das Triple-Wertungssystem an, das die klassische 100%-Wertung, eine 10-Punkt-Wertung sowie das Schulnotensystem beinhaltet.

zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  3  |  4  |  Fazit


21.06.2005 : Marc Heiland


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare ()
iTexxoR
iTexxoR

Warum wird sowas nicht direkt weg gebannt?

09.11.2017 | 09:07 Uhr

Nobbi No Hobby
Nobbi No Hobby

Was soll diese Scheiße andauernd? Als würde jemand auf so einen Dreckslink draufklicken...Scheiß Scammer!

08.11.2017 | 13:27 Uhr

herbert roth
herbert roth

Es gibt hier glaub ich nicht mehr so viele Autoren, sonst wurde ja auch jedes kleinere indiespiel getestet. Schade...

27.05.2017 | 08:30 Uhr

Hayabusa
Hayabusa

Ich finde es bis auf ein paar kleine Sachen für die Xbox sehr gelungen.Das Spiel sieht gut aus die Atmosphäre ist richtig gut und es macht echt Laune,Daumen hoch:)

20.03.2017 | 09:08 Uhr

A Gladiator
A Gladiator
Test
PES zwar "nur" geringfügig besser bewertet, aber für mich in keinster Weise nachvollziehbar. Schaut man bei beiden Tests auf die +-Liste, so kann man bei den Fifa-"Kritikpunkten" nur schmunzeln, hingegen findet man bei der PES Kritik wesentlich härtere und vor allem viel mehr Kritikpunkte als bei Fifa....und dafür gibts dann noch n´besseres Testergebniss?! Es nervt auch ständig bei den +Punkten von PES die bessere Ballphysik und angeblich besserer Grafik zu hören. Wie stark hier PESlastig vom selben Autor bewertet wird, hat man ja schon bei PES14 gesehen...

24.10.2016 | 10:25 Uhr


1/0