Batman: Arkham City Test Xbox 360 - XboxFront.de
Artikelinformation
Packshot: Batman: Arkham City
Batman: Arkham City
Warner Bros. Interactive Entertainment
Xbox 360

AWARD - Gameplay AWARD - Umfang AWARD - Grafik AWARD - Sound
       

Test: Batman: Arkham City


zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  Fazit


Der Dunkle Ritter kehrt zurück! Größer, besser und natürlich schöner. Das wollte uns zumindest die PR-Propaganda in den letzten Wochen und Monaten weiß machen. Ein ungutes Gefühl kam bei all den Videos, Screenshots und Informationshappen jedoch nie auf. Warum auch, was konnten die Macher schon großartig falsch machen? Sie mussten doch einfach nur die bekannte Formel beibehalten und das neue Abenteuer mit neuen Extras sinnvoll erweitern. Ein bloßes Update eines erfolgreichen Spiels ist Batman: Arkham City zum Glück nicht geworden. Vorab nur so viel: Bei diesem grandiosen Action-Adventure handelt es sich um eines der besten Spiele des Jahres, wenn nicht sogar um das beste!



Schurkentreffen in Arkham City
Auf die Idee muss man erst einmal kommen: man sperrt einen ganzen Stadtteil einer Millionenmetropole ab und pfercht dort unzählige Schwerverbrecher sowie Superschurken ein. Als Krönung wird auch noch Batmans alter Widersacher Hugo Strange mit der Leitung dieses Irrsinns beauftragt, der – und jetzt kommt’s – die wahre Identität von Batman kennt! Allein schon diese Geschichte hätte ausgereicht, um Batman-Anhänger vor den Fernseher zu fesseln. Die englischen Entwickler der Rocksteady Studios gaben sich damit aber nicht zufrieden, sondern packten so ziemlich jeden namhaften Bösewicht des Batmans-Universums in dieses unheimliche Ghetto. Batman trifft somit auf alte Bekannte wie den Joker und Harley Quinn , aber auch Two-Face, der Pinguin und Mr. Freez haben einen Auftritt. Wem das immer noch nicht ausreicht, der heftet sich an die Fersen des Auftragskillers Mr. Zsasz. Zu diesen und weiteren Nebenmissionen später mehr.



zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  Fazit


24.10.2011 : Stefan Grund


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (19)
Flutschfinger
Flutschfinger
Video: Die ersten acht Minuten
@ w1ll iam XIII Es lag bei uns in der World auf Video schon in den Regalen zum Kaufen. Ich habe selber nicht schlecht gestaunt :P Es ist ja normal das es mal 2 Tage früher da ist. Aber eine Woche ist echt schon derbe ;-)

Ruf einfach mal bei einer World of Video Videothek in deiner Nähe an, vllt hast du ja Glück!

15.10.2011 | 10:21 Uhr

w1ll iam XIII
w1ll iam XIII
Batman: Arkham City
@ flutschfinger!!!!wie du hast es schon???release is doch erst am 21...!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! will auch!!!!!

14.10.2011 | 18:37 Uhr

Flutschfinger
Flutschfinger
Video: Die ersten acht Minuten
Keine Angst! Deutsche Syncro ist mega, genau wie bei dem ersten Teil!! habe es seit heute und die ganze zeit Gänsehaut feeling! Habe nicht schlecht gestaunt als es schon in den Verkaufsläden stand ^^

Echt wieder ein super Game!! 100 % Kaufsempfehlung!

14.10.2011 | 14:49 Uhr

N3w7oN
N3w7oN
Arbeiten wurden abgeschlossen
Also bei diesem Trailer scheint es ja wohl fest zu sein. Deutsche synchronisation adé.
Schade eigentlich den die war im ersten Teil richtig Gut.

26.09.2011 | 20:01 Uhr

toao69
toao69
Gründe für den fehlenden Multiplayer-Modus
.....aber bei Arkham City konzentrieren wir uns ganz auf das Einzelspieler-Erlebni


Danke Danke Danke Danke.
WEnn doch nur alle so denken würden und nicht nen Multipalyer machen nur um auf den Zug aufzuspringen. Der Multiplayer bei Assassins Creed Brotherhood war auch total fehl am Platz.

07.04.2011 | 21:47 Uhr


2/4