BADLAND: Game of the Year Edition Test Xbox One - XboxFront.de
Artikelinformation
       

Test: BADLAND: Game of the Year Edition


zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  Fazit


Test von Marc Schley
Unser Fazit:

Suchtrisiko: sehr hoch. Die Umsetzung eines Mobile-Games für die Konsole hat Frogmind Games mit BADLAND: Game of the Year Edition tadellos hinbekommen. Schöne Grafik, herausforderndes Gameplay mit simpler Steuerung und die unzähligen Level mit vielen zusätzlichen Missionen fesseln stundenlang an den Bildschirm und wer nicht aufpasst vergisst schnell die Zeit. Greift beruhigt zu.

Pro und Contra

+ schönes Design
+ super Gameplay
+ viele & faire Checkpoints
+ Steuerung einfach und zuverlässig
+ hoher Wiederspielwert
+ sanft ansteigender Schwierigkeitsgrad
+ kaum Ladezeiten

- keine Story (obwohl Trailer dies andeutete)
- keine Musik
- kein Online-Modus
- Frustmomente möglich



Wertung
 ProzentPunkteNote
Gameplay86 %8.5/102
Spielumfang84 %8.5/102.5
grafische Umsetzung85 %8.5/102
Sound85 %8.5/102

Spielspaß85 %8.5/102


Triple-Wertungssystem:
Unsere Redakteure vergeben für die verschiedenen Kategorien einzelne Wertungspunkte. Der Gesamteindruck steht nicht für die Summe aller Einzelwertungen sondern repräsentiert den Spielspaß, den unsere Redaktion mit diesen Titel verbindet. Um die Wertung verständlicher zu gestalten, bieten wir exklusiv das Triple-Wertungssystem an, das die klassische 100%-Wertung, eine 10-Punkt-Wertung sowie das Schulnotensystem beinhaltet.

zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  Fazit


09.06.2015 : Marc Schley


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (0)

1/0