Artikelinformation
       

Test: Resident Evil: Zero


zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  3  |  Fazit


Das besser HD
Einzige spielerische Neuerung ist neben der Möglichkeit, ein moderneres Steuerungssystem zu aktivieren, der so genannte Wesker-Mode. Hier ersetzt RE-Antagonist Albert Wesker Billy Coen. Im Vergleich zu letzterem verfügt Wesker über eine Reihe spezieller Fähigkeiten, die ihm unter anderem im Nahkampf deutliche Vorteile gegenüber Feinden verschaffen, was den Spielablauf deutlich actionreicher gestaltet.



Der vielleicht positivste Aspekt von Resident Evil Zero HD liegt in der grafischen Aufbereitung der Neuauflage. Hier haben die Entwickler wirklich ganze Arbeit geleistet. Sein hohes Ursprungsalter ist dem Titel zwar nach wie vor anzumerken, dennoch sorgen messerscharfe Texturen, die düstere Lichtstimmung und eine flüssige Framerate für ein ansprechendes optisches Gesamtbild, besser, als bspw. noch in der Neuauflage des ersten Teils im vergangenen Jahr.


zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  3  |  Fazit


19.01.2016 : Michael Keultjes


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (8)
DanteAlexDMC
DanteAlexDMC
Test
Was lese ich da??? "Wir müssen ehrlich sein. So wirklich warm geworden sind wir mit dem HD-Remake von Resident Evil Zero HD nicht "

Tz... seit ihr spiele Tester oder ist das jetzt eure Persönliche Meinung? ihr sollt doch spiele für die allgemeinheit Testen und nicht euren Persönliche Meinung dazugeben. Damals hat das Spiel mit einer guten Wertung abgeschnitten sowie Resident Evil Remake. Und jetzt sehe ich das hier.
Euren test kann man einfach keinen glauben schneken.

23.01.2016 | 18:47 Uhr

DanteAlexDMC
DanteAlexDMC
Resident Evil: Zero Remaster hat einen Releasetermin & Screens und Trailer zu den Vorbesteller-Boni
Zwar hab ich mir die Origins Collection schon bestellt aber die Anzüge sind jetzt net so der Burner. Naja immerhin etwas.

08.12.2015 | 19:01 Uhr

DanteAlexDMC
DanteAlexDMC

codgamer
codgamer
Video: Es ist offiziell - Resident Evil: Zero Remaster erscheint für Xbox 360 und Xbox One
ich freue mich sehr darüber, aber wieso erst 2016 ??

26.05.2015 | 16:10 Uhr


1/2


Vulnerability Scanner