Artikelinformation
Packshot: Shape Up
Shape Up
Ubisoft
Xbox One

       

Test: Shape Up


zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  Fazit


Test von Sascha Sommer
Unser Fazit:

Natürlich ersetzt kein Spiel der Welt die Qualität eines Fitnessstudios. Doch die Idee von Shape Up, nämlich den Spaß in den Vordergrund zu stellen, ist mehr als gelungen und wird bei dem ein oder anderen bestimmt für mehr Bewegung sorgen und den Kalorien den Kampf ansagen. Auch die verschiedenen Workout wissen zu überzeugen. Dank den vierwochen-Programmen kann man hier sogar mehr tun als so manch unregelmäßiger Jogger. Allerdings müsst ihr euch auch hier zusammenreißen und wirklich regelmäßig „spielen“.

Die Umsetzung von Shape Up ist zudem solide und lädt immer wieder zum spontanen Spielen ein. In Sachen Umfang hätten wir uns allerdings noch mehr Auswahl erhofft. Der volle Umfang ist jedoch erst mit dem Saison Pass möglich. Auch der Shape Up Coach klingt wirklich interessant, schlägt aber mit happigen Monatspreisen zu buche. Außerdem haben wir uns vom Online-Modus etwas mehr erhofft, dann wäre Shape Up sogar mehr als ein solides Fitness-Spiel geworden. Gamer, die sich auch gerne mal zwischendurch spielerisch bewegen möchten, können jedoch bedenkenlos zum Kinect-Titel zugreifen. Fortgeschrittenere gehen lieber zu Xbox Fitness oder direkt in ein Fitnessstudio.

Hinweis: während unseres Tests hatten wir mehrfach mit technischen Problemen zu kämpfen. So kam es des öfteren vor, dass das Spiel abgestürzt bzw. eigenfroren ist. Wir gehen davon aus, dass Ubisoft hier in Kürze einen entsprechenden Patch nachliefert.

Pro und Contra

+ cooles Konzept
+ bunter Look
+ verschiedene Workouts
+ gute Kinect-Funktionalität

- nicht alle Spiele überzeugen
- teurer Shape Up Coach
- kein "richtiger" Online-Modus
- etwas mehr Umfang wäre drin gewesen
- technische Probleme (Abstütze & Freezes)



Systeminfo

- Kinect erforderlich
- optionaler Shape Up Coach


Wertung
 ProzentPunkteNote
Gameplay77 %7.5/103
Spielumfang70 %7/103.5
grafische Umsetzung80 %8/102.5
Sound80 %8/102.5
Multiplayer80 %8/102.5

Spielspaß74 %7.5/103.5


Triple-Wertungssystem:
Unsere Redakteure vergeben für die verschiedenen Kategorien einzelne Wertungspunkte. Der Gesamteindruck steht nicht für die Summe aller Einzelwertungen sondern repräsentiert den Spielspaß, den unsere Redaktion mit diesen Titel verbindet. Um die Wertung verständlicher zu gestalten, bieten wir exklusiv das Triple-Wertungssystem an, das die klassische 100%-Wertung, eine 10-Punkt-Wertung sowie das Schulnotensystem beinhaltet.

zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  Fazit


23.11.2014 : Sascha Sommer


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (0)

1/0