LEGO Marvel Super Heroes Test Xbox One - XboxFront.de
Artikelinformation
Packshot: LEGO Marvel Super Heroes
LEGO Marvel Super Heroes
Warner Bros. Interactive Entertainment
Xbox One

       

Test: LEGO Marvel Super Heroes


zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  3  |  Fazit


Schöne offene Welt
Abseits der Hauptmissionen ist es auch möglich New York zu erkunden und Nebenmissionen anzunehmen. Die Metropole ist dabei frei begehbar, wodurch ein wenige „Open-World-Feeling“ aufkommt. Viele Nebenaufgaben ähneln sich jedoch sehr, weswegen man schnell wieder zur Kampagne zurückkehrt. Alle gemeisterten Aufträge können natürlich erneut mit anderen Helden gespielt werden, um so Abschnitte freizuschalten, die nur für bestimmte Charaktere zugänglich sind.

Am meisten Spaß macht Lego Marvel Super Heroes mit einem Freund, der jederzeit eingreifen kann. Schade: Obwohl sich in späteren Abschnitten mehr Rächer auf dem Bildschirm tummeln, dürfen leider immer nur zwei Spieler am Geschehen teilnehmen. Da sollten sich die Entwickler mal ein Beispiel an Rayman Legends oder den Mario-Titeln auf der Wii U nehmen – mehr Spieler=mehr Spaß! Absolut auf der Höhe ist das neue Lego-Abenteuer aber in Sachen Grafik, zumindest wenn es um Spiele mit keinem realistischen Anspruch geht.

Die Xbox One-Version sieht noch um einiges schärfer aus als die Xbox 360-Variante und die Helden warten mit vielen coolen Animationen auf. Untermalt wird das Ganze von einem stets stimmigen Orchestersoundtrack oder schön heroischen Melodien. Nicht ganz so gut gelungen ist leider die deutsche Synchronisation. Manche Stimmen passen in der Tat sehr gut zu ihren Helden, andere wiederum haben so gar nichts mit den jeweiligen Superhelden zu tun. Besser ist da schon die englische Synchronisation, die sich natürlich auch auf der Blu-ray befindet.



zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  3  |  Fazit


27.11.2013 : Stefan Grund


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (3)
Schattenfinger
Schattenfinger
Gamescom-Trailer: Diese Helden stellen sich dem Kampf
jamesbond hab dir ne Simse geschickt

22.08.2013 | 21:50 Uhr

JamesBond2015
JamesBond2015
Gamescom-Trailer: Diese Helden stellen sich dem Kampf
Bin mal gespannt, wie das Spiel auf der Next Gen ausschaut. Ich geb ja zu, das ich die Lego Spiele (ausser natürlich die Lego Steine aus meiner Kindheit :) ) immer gehasst habe...aber seitdem ich nun Lego SW Clone Wars spiele, muss ich zugeben, das mir das Spiel gefällt. :-)

find die Grafik recht gut und es macht spass. Hoffe das es eines Tages, neben den ganzen Filmadaptionen, auch mal ein Lego James Bond geben wird. Das wärs, Das Lego Undercover gibts ja glaube ich nur für die Wii? Das fand ich auch interessant

22.08.2013 | 21:46 Uhr


1/1