Yaiba: Ninja Gaiden Z Test Xbox 360 - XboxFront.de
Artikelinformation
Packshot: Yaiba: Ninja Gaiden Z
Yaiba: Ninja Gaiden Z
Tecmo Koei
Xbox 360

       

Test: Yaiba: Ninja Gaiden Z


zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  Fazit


Gewaltig bunt!
Wie schon angesprochen haben sich die Entwickler sehr von 2D-Prügelspielen aus den 80ern inspirieren lassen. Folglich wurde auch ein Modus entwickelt (wird nach Durchspielen der Kampagne freigeschaltet), bei dem die Kamera weit nach draußen zoomt und der Titel sich so wie eine Runde „Teenage Mutant Ninja Turtles: Turtles in Time“ (NES) spielt. Eine nette Dreingabe, ansonsten ist es noch möglich Extras oder versteckte Items freizuschalten.

Im Gegensatz zu Ninja Gaiden 3 haben sich die Entwickler bei Yaiba für einen Comic-Look entschieden, der von der Unreal Engine 3 angetrieben wird. Die bunte Optik passt sehr gut zur abgedrehten Story und den Zombies, wenn Yaiba auch so richtig loslegt, wird auf dem Bildschirm einiges an schicken Effekten geboten. Kleiner Schwächen gibt es aber auch zu vermelden: Es treten gelegentlich kleine Ruckler und Tearing auf, mit einigen matschigen Stellen muss man ebenfalls leben. Bei der Musik gibt es eine Mischung aus schnellen Techno- und Elektro-Beats, die gut zum Setting passen. Hervorzuheben sind noch die englischen Synchronsprecher, alle voran Troy Baker (Joel aus „The Last of Us“, Booker DeWitt aus „BioShock: Infinite“), der die zynischen Kommentare von Yaiba sehr glaubhaft vorträgt.



zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  Fazit


18.03.2014 : Stefan Grund


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (3)
stepmaster
stepmaster
Yaiba: Ninja Gaiden Z
Bitte ein Ninja Gaiden machen das den 2. Teil der Serie ähnlich ist und oder es Abwertskopmpatibel machen denn das war eines der bessten Spiele auf der 360

29.06.2016 | 11:50 Uhr

stepmaster
stepmaster
16 neue Screenshots
Das hat ja mal rein gar nichts mit Ninja Gaiden zu tun (-;

22.10.2013 | 14:31 Uhr

Gow
Gow


1/1