The Walking Dead: Survival Instinct Test Xbox 360 - XboxFront.de
Artikelinformation
Packshot: The Walking Dead: Survival Instinct
The Walking Dead: Survival Instinct
Activision Blizzard
Xbox 360

       

Test: The Walking Dead: Survival Instinct


zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  3  |  Fazit


Unser Fazit:

The Walking Dead: Survival Instinct ist Lizenzschrott aller erster Güte. In den Bereichen Story, Inszenierung und Dramaturgie fällt der Titel komplett durch, gleiches gilt für die ideenlose und eintönige Spielmechanik. Darüber hinaus bietet das Spiel Grafik auf Xbox 1-Niveau und kämpft trotzdem noch mit langen Ladezeiten. Einzig und alleine die Tatsache, dass die original Sprecher den Charakteren ihre Stimme verliehen haben, sorgt für ein klein bisschen Atmosphäre. Wir warnen selbst den größten Fans der Serie, sich den Titel zuzulegen. Survival Instinct ist ein klarer Fall für den Mülleimer!

Pro und Contra

+ Original Sprecher

- lahme Story
- schlechte Inszenierung
- ideenlose Spielmechanik
- unfassbar schlechte Grafik
- lange Ladezeiten


Systeminfo

• HDTV 720p/1080i/1080p
• Dolby Digital


Wertung
 ProzentPunkteNote
Gameplay50 %5/105.5
Spielumfang55 %5.5/105
grafische Umsetzung48 %5/106
Sound60 %6/104.5

Spielspaß49 %5/106


Triple-Wertungssystem:
Unsere Redakteure vergeben für die verschiedenen Kategorien einzelne Wertungspunkte. Der Gesamteindruck steht nicht für die Summe aller Einzelwertungen sondern repräsentiert den Spielspaß, den unsere Redaktion mit diesen Titel verbindet. Um die Wertung verständlicher zu gestalten, bieten wir exklusiv das Triple-Wertungssystem an, das die klassische 100%-Wertung, eine 10-Punkt-Wertung sowie das Schulnotensystem beinhaltet.

zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  3  |  Fazit


25.03.2013 : Michael Keultjes


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (22)
Redaktion
Redaktion

Mulag
Mulag
Schön ist devinitiv anders - 15 neue Screenshots
definitiv mit zwei v's is mir neu

26.03.2013 | 14:19 Uhr

dmhvader
dmhvader
Trotz "vernichtender" Kritiken Platz 3 in Großbritannien
Ich finde es gut - habe es mittlerweile schon 2x durchgezockt! Fängt lahm an, die Spannung steigt aber immer mehr! Das Spiel ist z.T. ziemlich schwer und oftmals auch unfair, aber man sollte sich auf jeden Fall unauffälig verhalten und auch etwas Geduld mitbringen. Noobs und auch Casual-Gamer könnten aber das Spiel aus Frust wirklich verfluchen, kann ich gut verstehen!
Mir haben vor allem die ziemlich realistisch designten Umgebungen gut gefallen, z.B. das Autokino, das Krankenhaus oder auch die Abschnitte in den Kleinstädten - sieht alles ziemlich nachvollziehbar und überzeugend aus, während die Maps in den meisten Spielen eher zweckmäßig-unrealistisch - ja oftmals schon haarsträubend lächerlich - gestaltet sind. Außerdem kann man beim 1. Durchzocken niemals alle Locations besucht haben, da man seine Route ja oftmals wählen kann und danach nicht mehr zurück kommt. Habe im 2. Durchgang noch 5-6 neue Abschnitte gefunden, nur weil ich andere Reiserouten gewählt habe!
65% könnte ich ja noch nachvollziehen, aber 49% ist definitiv zu wenig! Von mir als Zombie-Fan kriegt es trotz Trashfaktor satte 75 %! ;-)

25.03.2013 | 18:00 Uhr

Pusemuckel
Pusemuckel
Trotz "vernichtender" Kritiken Platz 3 in Großbritannien
Tja, das kommt davon, wenn man sich durch Vorbesteller-Boni ködern lässt... schön blöd!

25.03.2013 | 13:12 Uhr

Marius
Marius
Doch mehr Shooter als gedacht? - Erfolge enthüllt
Jetzt erstmal abwarten! Keiner hat bisher viel vom Spiel gesehen und es wird schon gemotzt...
Ich liebe walking dead lasse mir aber Zeit bis ich mich entscheide das Spiel zu holen!
Habe keine Erwartungen um so mehr kann es mich positiv überraschen

13.03.2013 | 11:00 Uhr


1/5