Artikelinformation
       

Test: WRC 3 - World Rally Championship


zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  3  |  Fazit


Gut durchgebacken
Wie man bereits aus dem ersten Abschnitt herauslesen kann, gehört WRC 3 nicht unbedingt zu den optischen Leckerbissen, denn die knallbunte Grafik wirkt mitunter sehr grobpixelig und die paar wenigen Texturen, die es zu sehen gibt sind in der Regel auch noch verwaschen. Zu allem Überfluss ruckelt es hier und da auch noch und sporadisch auftretende horizontale Verschiebungen (Tearing) geben dem optischen Auftritt von WRC 3 den Rest. So ganz will sich uns nicht erschließen, warum ein Spiel, das so „gediegen“ aussieht, dermaßen unrund läuft, als ob sich die Hardware am oberen Limit befindet. Und das bei einem mickrigen Fahrzeug auf der Strecke, das gefühlt vielleicht aus der Hälfte der Polygone besteht wie vergleichbare Spiele heute bieten.

Warum WRC 3 dennoch in den letzten Wochen immer wieder in unsere Redaktionskonsolen gewandert ist, ist der Tatsache geschuldet, dass es sich gar nicht so schlecht spielt wie es auf den ersten Blick aussieht und vor allem auch für Pro-Racer recht anspruchsvoll daherkommt. Mit einem hochqualitativen Wheel bietet WRC 3 zudem durchaus Simulationscharakter und sorgt doch für mehr Langzeitspielspaß als erwartet. Natürlich ist dies auch dem sehr großen Umfang geschuldet, denn bis man alle WRC-Events und die Road to Glory mehr oder weniger erfolgreich abgespult hat, vergehen bei relativ normaler Spielweise schon mal 40 Stunden und mehr.



zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  3  |  Fazit


11.10.2012 : Matthias Brems


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (25)
Taomatrix
Taomatrix
Test
ich hatte milestone früher mal für ihre superbike-games auf dem pc oder racing evolution auf der xbox 1 gefeiert, aber hieß es nicht schon bei dem vorgänger, das ne neue grafikengine am start wäre. die demo war alles andere als berauschend und ich denk mal das sich da nicht viel zur vollversion geändert hat.

16.10.2012 | 23:20 Uhr

burli1337
burli1337
WRC 3 - World Rally Championship
Wieso klaut sich denn niemand mal eine vernünftige Engine und setzt da eine ansprechende Simulation oben drauf, die richtiges Rallyefeeling bietet? Leider ist Rallyesport halt immernoch eine Nische und spricht keine große Zielgruppe an...
Naja gut, die Formel1 findet schon mehr Fans und trotzdem gab es seit GrandPrix4 keine venünftige Simulation mit Qualifying und so mehr.

27.09.2012 | 11:34 Uhr

luc-o
luc-o
Alle Autos - Gruppe N-Modelle
Gruppe B ??? WO sind die klassiker ??? Nur kommerzielle plastik Spielzeuge ???

20.09.2012 | 09:29 Uhr

stretschi
stretschi
Brandneuer Gameplaytrailer und Demo-Ankündigung
Die Demo für die xbox360 wird meinen Infos nach am Freitag dem 14.09.2012 erscheinen.

13.09.2012 | 17:19 Uhr

SVWacker
SVWacker
Brandneuer Gameplaytrailer und Demo-Ankündigung
Leider dann müssen wir wohl noch ein bisschen warten hilft ja alles nichts.
Vielleicht kommt das Spiel am Dienstag.

13.09.2012 | 16:19 Uhr


1/5


Vulnerability Scanner