Rayman 3 Hoodlum Havoc HD Test Xbox 360 - XboxFront.de
Artikelinformation
       

Test: Rayman 3 Hoodlum Havoc HD


zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  Fazit


Witzige Sprüche in HD
Mit die größte Stärke des Titels ist der oftmals kindische aber nie plumpe Humor. So kommentiert unser Begleiter Lum Murfy mit durchaus lustigen Kommentaren unsere Spielweise und auch Rayman Kumpel Globox ist für ein paar Lacher gut. Leider klingen die deutschen Stimmen nur sehr leise aus den Boxen, Die Hintergrundmusik ist auch eher gewöhnungsbedürftig und nicht mit der aus Rayman Origins vergleichbar. Nicht ganz so rund wie beim neusten Ableger ist auch das Gameplay. Nun gut, es handelt sich hier auch um ein 3D-Spiel, aber trotzdem fehlt ein wenig das Besondere, das anderen Titeln diesen gewissen Kick verleiht. Große Schwächen sucht man jedoch auch vergebens, lediglich die Kamera zickt gelegentlich rum. Mal fängt sie den falschen Blickwinkel ein oder verschwindet hinter einer Wand. Diese Probleme treten zum Glück nicht allzu häufig auf, ärgerlich sind sie dennoch.

In Sachen Grafik kann sich Rayman 3 Hoodlum Havoc HD durchaus sehen lassen. Dank des HD-Anstriches wirkt der Titel zwar nicht zeitgemäß, da aufgrund der höheren Auflösung nun viele Ecken und Kanten deutlicher zum Vorschein kommen, aber selbst Grafik-Freaks werden mit dem Ergebnis leben können.



zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  Fazit


23.03.2012 : Stefan Grund


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (0)

1/0