Artikelinformation
Packshot: Exit 2
Exit 2
Xbox 360

       

Test: Exit 2


zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  Fazit


Unser Fazit:

Für 800 MS Points wird euch hier ein kurzweiliges Jump’n Run geboten, das im Prinzip nur eine Erweiterung seines Vorgängers darstellt. Insgesamt wartet EXIT 2 mit 120 Rätsel auf, die ihr in den Levels bei steigendem Schwierigkeitsgrad lösen dürft. Auf einen Multiplayermodus verzichtet das Spiel völlig und die Steuerung wurde ebenfalls nicht verbessert. Fans des ersten Teils dürfen zugreifen. Neue Gesichter im EXIT Universum sollten sich zunächst die Demo downloaden.

Pro und Contra

+ einzigartiger grafischer Stil
+ funktionierendes Spielprinzip

- unakzeptable Reaktionzeiten
- kein Multiplayermodus
- wenig Erweiterungen

Systeminfo

• 480i
• 720p
• Dolby Digital
• Kosten: 800 MS Points

Features

• 120 neue Rätsel
• rette Kinder und Jugendliche
• steigender Schwierigkeitsgrad

Wertung
 ProzentPunkteNote
Gameplay75 %7.5/103
Spielumfang74 %7.5/103.5
grafische Umsetzung81 %8/102.5
Sound72 %7/103.5

Spielspaß74 %7.5/103.5


Triple-Wertungssystem:
Unsere Redakteure vergeben für die verschiedenen Kategorien einzelne Wertungspunkte. Der Gesamteindruck steht nicht für die Summe aller Einzelwertungen sondern repräsentiert den Spielspaß, den unsere Redaktion mit diesen Titel verbindet. Um die Wertung verständlicher zu gestalten, bieten wir exklusiv das Triple-Wertungssystem an, das die klassische 100%-Wertung, eine 10-Punkt-Wertung sowie das Schulnotensystem beinhaltet.

zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  Fazit


20.04.2009 : Alexander Schäfer


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (0)

1/0


Vulnerability Scanner