LIMBO Test Xbox 360 - XboxFront.de
Artikelinformation
Packshot: LIMBO
LIMBO
Microsoft Studios
Xbox 360

AWARD - Gameplay AWARD - Grafik AWARD - Sound
       

Test: LIMBO


zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  3  |  Fazit


Was kommt heraus, wenn man einen „harmlosen“ 2D-Platformer mit ein einem Alptraum von Tim Burton mischt? Eine düstere Welt in der nicht alles so zu sein scheint, wie es auf Anhieb aussieht. LIMBO ist auf dem ersten Blick ein düsteres aber simples Jump ´n Run mit nur einer Sprung- und einer Aktionstaste… aber reicht das, um den Summer of Arcade einzuläuten, der im vergangenen Jahr so zugkräftige Titel wie „Trials HD“ oder „Splosion Man“ hervorgebracht hat? Wir lüften das Geheimnis.



Wach auf Ala.. äääh LIMBO
LIMBO ist von Anfang an ein Mysterium. Das beginnt schon damit, dass man nicht weiß, ob LIMBO nun der Name des Spiels oder der des Protagonisten ist. Auch sonst hält sich Entwickler Playdead mit Informationen extrem zurück und so gibt es zwar eine Geschichte zum Spiel, diese entwickelt sich jedoch im Kopf des jeweiligen Spielers völlig frei.

Euer Spielcharakter, ein kleiner Junge, wacht in einem Wald auf… was an sich noch nichts wirklich Besonderes wäre, wenn da nicht die surreale Optik des Spiels ins Auge stechen würde. LIMBO gibt sich komplett monochrom, sprich: schwarz-weiß, wobei unser kleiner schwarzer Charakter mit leuchtend glühenden Augen auftritt. Die minimalistisch anmutende aber dennoch aufwändig gestaltete 2D-Welt bietet zudem tolle Tiefeneffekte und eine beklemmende Geräuschkulisse, was von Beginn an für Begeisterung aber auch Angst sorgt. „Angst“? Ist das nicht etwas übertrieben? Nein!


zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  3  |  Fazit


20.07.2010 : Matthias Brems


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (8)
okami
okami
Mit Innovation zum Erfolg
also mir hat die demo zu LIMBO überhaupt nicht gefallen. warte lieber auf 'lara croft and the guardian of light'.

17.08.2010 | 17:30 Uhr

X SauFSoldat X
X SauFSoldat X
Mit Innovation zum Erfolg
mich interessieren ja mal die ENTWICKLUNGSKOSTEN für dieses ach so teure spiel!!! 12x300000 mein lieber scholli

17.08.2010 | 15:54 Uhr

GusMix
GusMix
LIMBO
Ein MustHave für jeden Xbox Besitzer!

15.08.2010 | 23:23 Uhr


2/2