Artikelinformation
Packshot: GODS
GODS
Xbox One, Xbox One X

       

Test: GODS


zurück
zurück
Seite 1  |  Fazit


Test von XboxFront
Unser Fazit:

Fazit von Andex
Die Remastered Variante bietet eine aufgehübschte Version des Klassikers, dennoch ist der Plan nicht aufgegangen. Es reicht einfach nicht den gleichen alten Stil nur mittels einiger „Grafikupdates“ nochmal zu bringen, da hätten mehr Neuerungen enthalten sein müssen! Für Nostalgiker welche den Klassiker einfach nochmals spielen möchten ist es sicher ok, aber alle andern sollten sich vorher lieber diverse Let`s Plays ansehen und selber entscheiden ob das Ding 20 EUR wert ist. Es wartet ein durchaus forderndes Action-Adventure, welches aber leider mit dieser Aufmachung im Realitätscheck durchfällt.

Pro und Contra

Pro:
-Switch zwischen alter und neuer Grafik jederzeit möglich
-Grundidee des Spiels macht immer noch Spass

Contra
-Preis/Leistung
-grafische Aufhübschung kann nicht überzeugen
-keine sonstigen Neuerungen


Wertung
 ProzentPunkteNote
Gameplay60 %6/104.5
Spielumfang60 %6/104.5
grafische Umsetzung50 %5/105.5
Sound60 %6/104.5

Spielspaß70 %7/103.5


Triple-Wertungssystem:
Unsere Redakteure vergeben für die verschiedenen Kategorien einzelne Wertungspunkte. Der Gesamteindruck steht nicht für die Summe aller Einzelwertungen sondern repräsentiert den Spielspaß, den unsere Redaktion mit diesen Titel verbindet. Um die Wertung verständlicher zu gestalten, bieten wir exklusiv das Triple-Wertungssystem an, das die klassische 100%-Wertung, eine 10-Punkt-Wertung sowie das Schulnotensystem beinhaltet.

zurück
zurück
Seite 1  |  Fazit


13.12.2018 : XboxFront


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (1)
Poke53280
Poke53280
Test
zuerst erschien es auf dem Amiga... 1991 wäre man für eine solche Falschaussage praktisch gesteinigt worden

13.12.2018 | 20:27 Uhr


1/1