Disney Fantasia: Music Evolved Test Xbox One - XboxFront.de
Artikelinformation
Packshot: Disney Fantasia: Music Evolved
Disney Fantasia: Music Evolved
Disney Interactive Studios
Xbox One

AWARD - Sound
       

Test: Disney Fantasia: Music Evolved


zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  Fazit


Test von Sascha Sommer
Unser Fazit:

Harmonix und Disney Interactive haben mit Disney Fantasia: Music Evolved ein musikalisches Kunstwerk für die Xbox geschaffen. Anfangs waren wir eher skeptisch, ob der alte Glanz eines Rock Band noch einmal aufblitzen kann. Doch bereits nach wenigen Stunden hat sich unsere Skepsis in eine Art Begeisterung umgewandelt. Die tolle Songauswahl, die wirklich einmaligen Mixe der Lieder, die leichte Steuerung mit Kinect. All das macht Disney Fantasia: Music Evolved zu einem hervorragenden Titel, der uns viele legendäre Lieder und Melodien neu hat erleben lassen.

Wer mit Musik etwas anfangen kann und noch ein Spiel für Kinect sucht, der kommt an Disney Fantasia: Music Evolved nicht vorbei. Großes Kino!

Pro und Contra

+ tolle Songauswahl
+ leichter Einstieg
+ lustiger Multiplayer
+ einzigartige Remixe
+ sehr gute Kinect-Erkennung
+ coole Partikel-Effekte

- Schwierigkeitsgrad hängt vom Song ab; keine individuelle Möglichkeit
- Kulissen im Story-Modus nicht NextGen
- Zwischensequenzen nicht Lippensynchron


Wertung
 ProzentPunkteNote
Gameplay85 %8.5/102
Spielumfang85 %8.5/102
grafische Umsetzung78 %8/103
Sound90 %9/101.5
Multiplayer85 %8.5/102

Spielspaß84 %8.5/102.5

AWARD - Sound

Triple-Wertungssystem:
Unsere Redakteure vergeben für die verschiedenen Kategorien einzelne Wertungspunkte. Der Gesamteindruck steht nicht für die Summe aller Einzelwertungen sondern repräsentiert den Spielspaß, den unsere Redaktion mit diesen Titel verbindet. Um die Wertung verständlicher zu gestalten, bieten wir exklusiv das Triple-Wertungssystem an, das die klassische 100%-Wertung, eine 10-Punkt-Wertung sowie das Schulnotensystem beinhaltet.

zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  Fazit


27.10.2014 : Sascha Sommer


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (1)
OniDestiny
OniDestiny


1/1