The Wolf Among Us Test Xbox 360 - XboxFront.de
Artikelinformation
Packshot: The Wolf Among Us
The Wolf Among Us
Telltale Games
Xbox 360

       

Test: The Wolf Among Us


zurück
zurück
Seite 1  |  Fazit


Test von Theo Salzmann
Unser Fazit:

Nein, auch die dritte Episode von The Wolf Among Us ist immer noch nicht der große Wurf, den sich Fans der Comic-Vorlage oder der Telltale-Spiele gewünscht haben. Denn abermals ist die Episode viel zu kurz und kaum hat man sich nach gut zwei Monaten Wartezeit wieder in Fabletown verliebt, da endet Bigby’s Abenteuer auch schon wieder. Trotzdem ist das Pacing von „A crooke Mile“ diesmal wesentlich besser gelungen, als in Episode zwei und das Spielerlebnis fühlt sich deutlich gelungener an.

Fakt ist aber, dass die erste Staffel von The Walking Dead weit mehr Spiel für’s Geld geboten hat und dass Telltale Games diesbezüglich eher einige Schritte zurück als nach vorn zu machen scheint. Möglicherweise sollten sich die Entwickler lieber auf ein oder zwei Spiele-Reihen konzentrieren, anstatt die eigenen Ressourcen weit zu fächern und gleichzeitig an vier Franchise zu arbeiten. Zumal ich immer noch zu bezweifeln wage, dass ein „Tales of the Borderlands“ das Adventure ist, auf das die Spielerschaft mit Hochspannung wartet. Ich für meinen Teil hoffe jedenfalls, dass ich wenigstens in den letzten beiden The Wolf Among Us-Episoden endlich mal für einen etwas längeren Zeitraum durch Fabletown streifen darf und dass einige meiner getroffenen Entscheidungen doch noch sichtbare Auswirkungen auf das Geschehen haben. Denn sonst bleibt von The Wolf Among Us am Ende eben „nur“ der Eindruck, eine hervorragende Graphic-Novel gesehen zu haben und nicht der, Entscheidungsträger in einem abgedrehten Mordfall gewesen zu sein.


Pro und Contra

+ Großartige Atmosphäre
+ Tolle Dialoge
+ Hervorragendes Pacing

- Sehr kurze Spieldauer
- Entscheidungen vorangegangener Episoden wirken sich meist nur minimal aus



Wertung
 ProzentPunkteNote
Gameplay78 %8/103
Spielumfang64 %6.5/104.5
grafische Umsetzung83 %8.5/102.5
Sound89 %9/102

Spielspaß77 %7.5/103


Triple-Wertungssystem:
Unsere Redakteure vergeben für die verschiedenen Kategorien einzelne Wertungspunkte. Der Gesamteindruck steht nicht für die Summe aller Einzelwertungen sondern repräsentiert den Spielspaß, den unsere Redaktion mit diesen Titel verbindet. Um die Wertung verständlicher zu gestalten, bieten wir exklusiv das Triple-Wertungssystem an, das die klassische 100%-Wertung, eine 10-Punkt-Wertung sowie das Schulnotensystem beinhaltet.

zurück
zurück
Seite 1  |  Fazit


16.04.2014 : Theo Salzmann


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (2)
Gh0stInside
Gh0stInside
Das Rätseln um die Morde geht weiter: Episode zwei steht zum Download bereit *UPDATE*
Ich besitze einen Season Pass und bin SEHR ebsch auf MS/Telltale (wer auch immer da schuld ist). Man vertraut der Entwicklern so sehr und steckt 20 Euro in ein Game was grade mal 1/5 gespielt wurde und kann es dann nicht einmal spielen.

05.02.2014 | 22:36 Uhr


1/1