Artikelinformation
Packshot: Borderlands 2
Borderlands 2
2K Games
Xbox 360

AWARD - Multiplayer
       

Test: Borderlands 2


zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  3  |  Fazit


Wir Menschen sammeln für unser Leben gern. Egal ob Briefmarken, Panini-Bilder oder Schmetterlinge, ist die Leidenschaft einmal entfacht, kann es mitunter sehr schwer sein, sich wieder davon zu lösen. Dieses Phänomen trifft auch bei Video- und PC-Spielen auf. Jüngstes Beispiel dafür ist Diablo 3, bei den Konsolen-Titeln ist es seit neuestem Borderlands 2. Dieser Ego-Shooter/Rollenspiel macht nicht nur süchtig sondern er macht vor allem eins: Spaß!



Vier Helden gegen Jack
Eine der größten Schwächen des ersten Teils war die Story. Diesen Kritikpunkt haben sich die Macher anscheinend sehr zu Herzen genommen, denn Borderlands 2 erzählt eine insgesamt spannende und vor allem lustige Geschichte. Im Fokus stehen die neuen Helden Axton, Zer0, Salvador und Maya. Dieses Quartett nimmt es in Pandora mit dem Superschurken „Handsome Jack“ und seinen Roboter-Armeen auf. Wie bei einem klassischen Rollenspiel wird die Geschichte durch Story-Missionen vorangetrieben, abseits trifft man aber auch interessante und zum Teil sehr abgedrehte Charaktere wie „Tiny Tina“, die tödlichste dreizehnjährige der Welt!

Eine noch nie dagewesene Geschichte erzählt Borderlands 2 zwar auch nicht, was die Story und besonders die Spielwelt aber so besonders macht, ist der unverwechselbare Humor. Neben Anspielungen auf Filme wie Top Gun, der König der Löwen oder Videospielen wie Minecraft sind es besonders die NPCs, die mit witzigen Sprüchen für gute Stimmung sorgen. Die deutsche Sprachausgabe ist dabei sehr gut gelungen, der Sound überzeugt mit einer tollen Mischung, bestehend aus einem atmosphärischen Western-Klängen gepaart mit guten Beats sowie krachenden Waffengeräuschen.



zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  3  |  Fazit


25.09.2012 : Stefan Grund


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (48)
OneiRo
OneiRo
Neue Skinpacks
@LMS Playazz:

Nein, die Skins sind nicht Teil des Season Passes!

24.01.2013 | 12:08 Uhr

LMS Playazz
LMS Playazz
Neue Skinpacks stehen zum Download bereit
gibt es die skins auch im season pass?

23.01.2013 | 13:56 Uhr

amused Reader
amused Reader
Randy Pitchford deutet umfangreiche Erweiterung an
@Playa: die Sachen die du erwähnst kommen als Update, steht doch da. ;)

Updates kosten normalerweise nichts. :)

28.12.2012 | 02:49 Uhr

LMS Playazz
LMS Playazz
Screens: Frisches Bildmaterial zu "Sir Hammerlock´s Big Game Hunt" und Hinweise auf einen fünften sehr großen DLC
Also BL DLC waren schon immer geil, bin auch besitzer des Season Pass. Aber ich kann mir schon Ausmahlen wie es kommt das erst ab DLC 5 man Aufleveln kann der Dlc dann nochmal über 1000MS points kostet und ich die Gesparten 800MS points durch kauf des Season passes gerade wegs wieder ausgeben darf. Also sollte es so kommen find ich es schon frech weil der vorgänger so schlicht mit 4 DLCS aufleveln alles cool, und jetzt so ne Hinterhältige abzocke.

21.12.2012 | 21:56 Uhr

xfaceme
xfaceme
Gameplay-Video: Alles über die Mechromancer-Klasse
Gestern neues Spiel mit Gaige angefangen. Bisjetzt kann ich nur sagen, dass sie ziemlich gut gelungen ist. Deathtrap geht gut ab. :D Gefällt mir sehr.

10.10.2012 | 06:23 Uhr


3/10