Artikelinformation
Packshot: Crackdown 3
Crackdown 3
Microsoft Studios
Actionspiel für Xbox One
Website:
USK: 18

Ebenfalls Probleme bei der Entwicklung? Der bekannte Insider shinobi602 äußert sich zum Actionspiel Crackdown 3


       
Nachdem uns vor wenigen Tagen die Meldung über den Abbruch der Entwicklung des ambitionierten Actiontitels Scalebound erreichte, mehrten sich in der Community die Bedenken, dass der Actiontitel Crackdown 3 ebenfalls in Gefahr sein könnte, da diesbezüglich auch nur wenige bis gar keine Details mehr enthüllt wurden.

Nun meldete sich allerdings der stets gut informierte Industrie-Insider shinobi602 zu Wort und versicherte, dass die Arbeiten an Crackdown 3 gut voran gingen. Zwar gab es auch bei der Entwicklung von Crackdown 3 in den vergangenen Monaten ein paar Probleme, diese gehören allerdings bei jeder Spiele-Entwicklung dazu, so shinobi602.



11.01.2017 : Thomas Brüser
Über den Autor: Thomas bei facebook
Thomas bei Twitter
 
Gamertag: Tommes 80
PSN ID: Tommes 80
Spielt seit: 1992
Spielt auf: Xbox One, PS4
 


Kommentare


Kommentare (5)
Porlox
Porlox
"Die beste Crackdown-Erfahrung, die ich jemals hatte!" - Phil Spencer durfte den Actiontitel bereits antesten
Gibt es ein Posting von Phil Spencer, wo er sich über die dünne Qualität eines M$-Titels äußert? Nö. Ob er uns von seinen tollen Erfahrung erzählt oder im Atlantik wendet ein Hai ... völlig egal. Wir - die Gamer - machen uns gerne selbst ein Bild. Ergo: Her mit Gameplay-Videos oder besser gleich eine Demo. Aber bitte: verschont uns mit euren Vertriebsgesabber.

16.01.2017 | 16:21 Uhr

codgamer
codgamer
"Die Konsole hat nicht genügend Rechenleistung!" Entwickler über Cloud-Integration für Crackdown
Ich finde das hört sich eher wie eine ausrede an , das sie nicht mit der neuen next gen konsolen klar kommen.

26.01.2015 | 22:24 Uhr

ComeGetSome1337
ComeGetSome1337
"Die Konsole hat nicht genügend Rechenleistung!" Entwickler über Cloud-Integration für Crackdown
Es kommt immer darauf an, wie man ein Spiel schreibt. Ich kann mich auf die Rechenleistung der Konsolen einstellen und da das maximale rausholen, was schwerer ist, oder ich schreibe einfach wie ich will und bring das Spiel einfacher auf den Markt. Schaut euch Crysis 1 und 2 an, zwei perfekt geschriebene Spiele, die teilweise auf PCs liefen, die bei vielen anderen Spielen versagten. Also was heult der Entwickler hier so rum .

26.01.2015 | 16:57 Uhr

Multi Konsolero
Multi Konsolero
"Die Konsole hat nicht genügend Rechenleistung!" Entwickler über Cloud-Integration für Crackdown
Zumal andere Entwickler auch Wege finden auf Umwege mehr Leistung in allen Bereichen Raus zu kitzeln.Das ganze Cloud Gedöns birgt auch eine Menge Gefahr.Dauerhaftes Internet,das ist ja gut und Schõn doch was Passiert bei einem Angriff wie zb damals auf PSN ? Der wo länger dauert ?Dann kann ich mir Crack Down dann die Zeit übers Bett hängen? Die One hat nicht genug Leistung ? Fúr mich klingt das viel mehr nach "Wenig Aufwand fùr geringe Entwicklungs Kosten " Es ist ja nicht so das wir hier von einer Next Gen. Konsole sprechen und das die Entwickler genau gewusst haben Wieviel Leistung mit der One zur Verfügung steht und wo die Stärken und Schwächen der One liegen.Ich ziehe mir auch keine LKW Reifen auf meinen Trabant auf.Werde mir das mal Anschauen und dann Endscheiden ob das Spiel gekauft wird oder nicht.

26.01.2015 | 16:41 Uhr

DEUSxVIA
DEUSxVIA
"Die Konsole hat nicht genügend Rechenleistung!" Entwickler über Cloud-Integration für Crackdown
Klar wird die Konsole nie genug Leistung haben da ihr euch immer weiterentwickelt, die Konsole selbst aber immer die gleiche bleibt und das über Jahre...auch die Entwickler müssen begreifen das sie mit ihren Erwartungen etwas zurückrudern sollten da diese Next Gen auf andere Werte gewicht legt (zumindest die One)...reine Rechenpower wäre auch zu öde gewesen und es wäre zu schnell mit dem Resourcenverbrauch voran gegangen und wir hätten noch früher das Limit erreicht. Die reden schon fast wie Crytek lol...Plannung ist das halbe Leben sagt man doch oder?.

26.01.2015 | 15:52 Uhr


1/1

Kommentar dalassen:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.

Vulnerability Scanner