Artikelinformation
Packshot: News
News
News für Allgemein
Website:

Dreharbeiten an Assassin's Creed-Film sind abgeschlossen


       
Voraussichtlich Weihnachten 2016 kommt die Assassin's Creed-Verfilmung, mit Star Michael Fassbender in der Hauptrolle, in die Kinos. Dass dieser Termin gehalten werden kann, scheint sicher, denn Produzent Azaïzia Aymar verkündete nun via Twitter, dass die Dreharbeiten zum potentiellen Blockbuster beendet wurden.



Fassbender schlüpft in dem kommenden Leinwandabenteuer übrigens in eine Doppelrolle. Er mimt sowohl einen neuen noch unbekannten Assassinen als auch dessen Nachkommen in der Gegenwart.

Zwar wurde die letzte Szene abgedreht, fertig ist der Film aber noch lange nicht, denn nun beginnt die zumeist sehr aufwändige Postproduktion. Das Zeitfenster bis Weihnachten 2016 sollte hierfür aber mehr als ausreichen.



17.01.2016 : Matthias Brems
Über den Autor: Matthias´s Blog / Internetseite
Matthias bei facebook
Matthias bei Twitter
Matthias bei YouTube
 
Gamertag: FrontLeader
PSN ID: FrontLeader
Spielt seit: 1985
Spielt auf: Xbox One, PS4, PC
 


Kommentare


Kommentare (1280)
Franko76
Franko76
Brexit Hurra! So günstig war Game-Shopping in England schon lange nicht mehr!
Da steht "Brexit Hurra", nicht "Hurra Brexit". Wer diesen feinen Unterschied nicht erkennt, ist wahrscheinlich auch zu beschränkt, um den Sinn dieses Artikels zu verstehen. Darüber hinaus... mann kennt ja seine Pappenheimer hier. Schade, dass man gewisse User nicht einfach ausblenden kann...

27.06.2016 | 11:29 Uhr

VideospielePro
VideospielePro
Brexit Hurra! So günstig war Game-Shopping in England schon lange nicht mehr!
... finde den Artikel gut! Und weitere Länder werden folgen und je nach Umrechnungskurs werden wir dementsprechend sparen.

Zur EU:
Die wollten es der USA nachmachen, einem Land OHNE nennenswerte Geschichte der einzelnen Staaten.

Dies auf Europa zu transportieren MUSSTE scheitern.

Hier hat jedes Land seine eigene Kultur, Tradition und Geschichte, die lässt sich nicht einfach löschen.

Gemeinsamer Binnenmarkt, JA, aber KEINE Diktatur aus Brüssel!

27.06.2016 | 09:37 Uhr

Neodym
Neodym
Brexit Hurra! So günstig war Game-Shopping in England schon lange nicht mehr!
Keine Ahnung was hier habt, über die Entscheidung zum Brexit kann man natürlich so oder so denken. Fakt ist die Briten haben sich erstmal dafür entschieden und zumindest derzeit hat es sich eben vorteilhaft auf die Währungskurse aufgewirkt und damit auch auf unser Hobby.

25.06.2016 | 17:14 Uhr

JimBo
JimBo
Brexit Hurra! So günstig war Game-Shopping in England schon lange nicht mehr!
Wer so einen Titel verfasst kann nicht ganz richtig sein in der Birne. Lass mal´s Hirn an beim PC/Laptop/Handy einschalten

25.06.2016 | 15:25 Uhr

Suija
Suija
Brexit Hurra! So günstig war Game-Shopping in England schon lange nicht mehr!
Brexit Hurra? Seid ihr wirklich so beschränkt? Das kann ja wohl nur die Meinung eines Pubertierenden sein…

25.06.2016 | 12:58 Uhr


1/256

Kommentar dalassen:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.

News




Bilder




Videos




Tests


Keine Tests vorhanden


Tipps


Keine Tipps vorhanden