Artikelinformation
Packshot: Prince Of Persia
Prince Of Persia
Ubisoft
Xbox 360

       

Hands On: Prince Of Persia


zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  3  |  Fazit


Das neue Prince of Persia heißt wie das erste Spiel, ist aber keine Neuauflage, hat auch nichts mit der Sands of Time-Trilogie zu tun, sondern erzählt eine völlig neue Geschichte – Verwirrung perfekt? Sei's drum, wir haben den neusten Teil, der im Dezember erscheinen soll, ausführlich angespielt und verraten euch in unserem Hands-On, ob der neue, alte Prinz es immer noch drauf hat.



Die dunkle Seite
Es hätte alles so schon sein können - Der Prinz ist gerade auf dem Heimweg, als ihm sein mit Schätzen beladener Esel entwischt. Auf der Suche nach seinem Reittier beobachtet er, wie eine leicht bekleidete Dame vor Soldaten flieht. Als echter Gentleman greift der Thronfolger in Spe natürlich ein und vertreibt die Wüstlinge. Die hübsche Dame mit Namen Elika hat jedoch keine Zeit, dem Prinzen ihre Dankbarkeit zu zeigen (ein Schelm wer böses dabei denkt) sondern bittet ihn, sie zum nahegelegenen Tempel zu begleiten. Gesagt, getan und als die Beiden das Innere des Tempels betreten wird dem Prinzen klar, warum es Elika so eilig hatte....

Soweit zur Story, denn mehr wollen wir euch nicht verraten, nur so viel: Geschöpfe der Dunkelheit befallen die friedliche Welt und es ist nun an euch, mit Hilfe von Elika die dunkle Bedrohung zurückzuschlagen. Wie man das macht? - So wie immer!


zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  3  |  Fazit


07.11.2008 : Stefan Grund


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (0)

1/0


Vulnerability Scanner