Artikelinformation
Packshot: Forza Horizon 3
Forza Horizon 3
Microsoft Studios
Xbox One, Xbox Play Anywhere

AWARD - Gameplay AWARD - Umfang AWARD - Grafik AWARD - Multiplayer
       

Hands On: Forza Horizon 3


zurück
zurück
Seite 1  |  Fazit


Im Rahmen der diesjährigen Gamescom konnten wir erstmals das neue Forza Horizon 3 anspielen. Nachdem wir euch bereits mir unserer Preview zur E3 mit den wichtigsten Fakten zum kommenden Open World Racer versorgt haben, hier ein kleiner Ausblick, was euch spielerisch erwartet.

Neben der Stage-Demo, die auch schon auf der E3 gezeigt wurde, durften wir hinter verschlossenen Türen einen Blick auf die fertige Fassung werfen und liefern euch hier einige neue Infos, die das Gameplay betreffen.



Der Spieler im Fokus: Richtet euer eigenes Horizon Festival aus
Forza Horizon 3 bietet gegenüber dem Vorgänger zwei wesentliche Änderungen. Zuerst einmal ist es die Location, denn mit Australien liefern die Mannen von Playground Games ein brandneues Setting. Entgegen der weitläufigen Meinung besteht der Kontinent nicht nur aus dem Outback sondern liefert auch dichte Regenwälder, wundervolle Küstenabschnitte und eine fiktive Großstadt.

Bei der Gestaltung der Spielwelt haben die Entwickler besonders viel Wert auf die Beleuchtungseffekte gelegt. Der Kernpunkt ist dabei der Himmel, der in einem aufwendigen Verfahren ins Spiel integriert wurde. Das Team ist dafür wochenlang durch das Land gereist und hat den Himmel in 12K-Auflösung abgetastet. Das gesamte Wettermodell wird durch den Himmel beeinflusst, was für eine sehr realistische und glaubhafte Darstellung sorgt. Sonnige Abschnitte, Wolken, Dunst, Regen, Sturm… alle Witterungsänderungen wirken, wie übrigens auch schon im Vorgänger, sehr natürlich und wie von der Natur erzeugt.



Die neue Großstadt Surfers Paradise bietet einen Mix aus Vorstadt-Charme und Hightech-Metropole. Allzu viel bekamen wir hier bei unserem kurzen Abstecher zwar noch nicht zu sehen, es wurde aber deutlich, dass die Entwickler versuchen, möglichst viel Abwechslung ins Spiel zu bringen.

In Forza Horizon 3 hat sich einiges im Bereich der Spielmodi getan. Eine besonders interessante Sache nennt sich Horizon Blueprint. Wie es der Name schon vermuten lässt, handelt es sich hierbei um die Möglichkeit eigene Events zu kreieren oder aber auch erstellte Events eurer Freunde zu absolvieren.

Waren im Vorgänger die Aufgaben bei Race-Spots noch vorgegeben, könnt ihr nun die Regeln und Autoklassen selbst festlegen oder auf eine Auswahl an Rennen zurückgreifen, die eure Freunde dort bereits erstellt haben. Mit dem Supersportwagen über asphaltierte Straßen heizen oder mit dem Buggy querfeldein durch die Pampa brettern, ihr bestimmt was gespielt wird, beziehungsweise welche Art von Rennen ihr an der jeweiligen Location bestreiten wollt.



Apropos Buggy: Mit den Dune-Buggies liefern die Entwickler eine brandneue Fahrzeugkategorie, die hier erstmals in einem Forza-Spiel vertreten ist. Die neue Fahrzeugklasse stellte die Entwickler dabei vor ganz neue Herausforderungen. Der Grund sind die sichtbare außenliegende Aufhängung und die immensen Federwege. Die komplette Fahrwerksgeometrie ist jederzeit sichtbar und muss wie beim echten Auto funktionieren.

Auch wenn wir bis jetzt nur ein paar Modelle der neuen Fahrzeuggattung zu Gesicht bekamen können wir sagen: Playground Games liefert hier ein absolut realistisches Fahrmodell ab und es ist sehr beeindruckend, dem Fahrwerk bei der Offroad-Arbeit zuzusehen.



zurück
zurück
Seite 1  |  Fazit


24.08.2016 : Matthias Brems


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (139)
herbert roth
herbert roth
So kommt ihr in der Hot Wheels-Erweiterung an die Gamerscore: Komplette Liste aller Erfolge veröffentlicht
Ist es evtl das gleiche Problem das weiter unten bei den Kommentaren schon steht? Habe den hot wheels dlc nicht aber beim ersten Blizzard Mountain musste man auch zu einem gewissen Punkt fahren.

15.04.2018 | 16:46 Uhr

Steve242
Steve242
So kommt ihr in der Hot Wheels-Erweiterung an die Gamerscore: Komplette Liste aller Erfolge veröffentlicht
Hallo ich habe für mein Kind Forza Horizon 3 mit der Erweiterung Hot Wheels gekauft. Doch kann ich irgendwie die Erweiterung nicht öffnen.Dabei hatte ich extra die Erweiterung für Ihn gekauft / runtergeladen allein wegen der Brücken am Strand. Wie kann ich das Problem lösen damit ich das Rennen am Strand mit den Brücken starten kann ?

14.04.2018 | 22:56 Uhr

alpinestar
alpinestar
Der Open-World-Racer ist ab sofort Xbox One X Enhanced + Trailer
Hätt im Trailer auch gern mal gesehen wie sich die Sichtweite und Details verändert haben

18.01.2018 | 11:45 Uhr

FrontPrayer
FrontPrayer
Trailer und Screens zum brandneuen "Mountain Dew" Car Pack
... verzeih uns, es ist Sommerzeit, Ferien, Urlaub ;)

16.08.2017 | 14:06 Uhr

alpinestar
alpinestar
Trailer und Screens zum brandneuen "Mountain Dew" Car Pack
Hoonigan Car Pack vergessen? Man man man, dat schleift hier auf der Seite

16.08.2017 | 10:12 Uhr


1/28