Artikelinformation
Packshot: Grand Theft Auto 5 (GTA V)
Grand Theft Auto 5 (GTA V)
Take-Two Interactive
Xbox One

AWARD - Gameplay AWARD - Umfang AWARD - Grafik AWARD - Sound
       

Test: Grand Theft Auto 5 (GTA V)


zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  Fazit


GTA V mit besserer Grafik, neuer Ego-Perspektive und mehr Inhalt? Da werden doch Fan-Träume wahr! Der Hype um die NewGen-Version des genialen Open-World-Spiels war ohne Frage sehr groß, aber bei Updates und Remakes sollte man ja bekanntlich etwas vorsichtig sein. Mitunter hübschen die Entwickler das Altbekannte nur etwas auf, um damit nochmal Kasse zu machen. Von diesem Vorwurf können wir GTA V für Xbox One schon jetzt freisprechen. Wieso sich der Kauf für Fans also definitiv lohnt und wieso dieses Spiel in jede gute Sammlung - erneut – gehört, erfahrt ihr im Test.



Eine große Portion mehr
Gibt es das perfekte Spiel? Nein! So einfach ist das, es erscheinen jedoch in sehr unregelmäßigen Abständen Titel, die an diese Perfektion, die 100% sehr nah herankommen. GTA V für Xbox 360 ist so ein Spiel und somit ist auch die NewGen-Fassung sehr nah an dieser Perfektion. Wer die „LastGen-Version“ also noch nicht gespielt hat (schäm dich!) erhält das zurzeit beste Open-World-Spiel, mit einer sehr spannenden Story, drei der coolsten Videospiel-Charaktere und vielen, sehr vielen, unglaublich vielen Möglichkeiten sich in einer abwechslungsreichen Spielwelt auszutoben. Als Neueinsteiger erhält man sogar noch mehr.

Rockstar Games hat insgesamt 150 neue Songs, 30 neue Fahrzeuge sowie einige Waffen spendiert. Die Mehrspieler-Variante GTA Online hat man auch nicht vergessen und unter anderem die Anzahl der Spieler auf 30 erhöht sowie alle bislang veröffentlichten Zusatzinhalte ins Spiel gepackt. Das ist alles als nette Dreingabe zu verstehen, was das Spiel aber zum absoluten Kaufgrund macht, sind die bessere Grafik und die neue Ego-Perspektive.



zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  Fazit


19.11.2014 : Stefan Grund


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (208)
JamesBond2015
JamesBond2015
GTA Online: After Hours – Tale Of Us als neue Resident-DJs und Los Santos Underground Radio jetzt verfügbar
@Loco4 ja, gebe Dir da Recht. Ich vermisse die Story DLCS auch...
obwohl ich es gut finde, das sie den Online Part mit kostenlosen Updates versorgen.

06.10.2018 | 21:54 Uhr

Loco4
Loco4
GTA Online: After Hours – Tale Of Us als neue Resident-DJs und Los Santos Underground Radio jetzt verfügbar
es macht mich traurig zu sehen, wie das (für mich) beste singleplayer-game immer mehr in die falsche Richtung abdriftet und ausgemolken wird.
und wo sind meine Story-dlc's :'-(

02.08.2018 | 13:04 Uhr

herbert roth
herbert roth
GTA Online: Gästelisten-Belohnungen, 300.000 GTA$ Geldgeschenk, Rabatte & mehr
@snake meinst du die Nachtclubs? Warte da auch schon drauf mal sehen wieviel Kohle sie nun insgesamt so verschenken...

05.07.2018 | 15:00 Uhr

Snake566977
Snake566977
GTA Online: Gästelisten-Belohnungen, 300.000 GTA$ Geldgeschenk, Rabatte & mehr
Also im Video heißt es 2. Juli => Release Datum? - Wir haben jetzt den 5. Juli und keiner weiß was. hmm...

05.07.2018 | 07:58 Uhr

Snake566977
Snake566977
Neu in GTA Online: Ubermacht Revolter, Rabatte auf Mk-II-Waffenverbesserungen, GTA$/RP-Boni und mehr
Wann ist der Rabatt wieder weg? Ich glaub Dienstag oder?

27.01.2018 | 19:16 Uhr


1/42


Vulnerability Scanner