Battle vs. Chess Test Xbox 360 - XboxFront.de
Artikelinformation
Packshot: Battle vs. Chess
Battle vs. Chess
Topware
Xbox 360

       

Test: Battle vs. Chess


zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  Fazit


Schach ist ohne Frage das berühmteste und beliebteste Brettspiel der Welt. Manch einem mag der Klassiker aber zu langweilig und trocken daherkommen. Für diese Zielgruppe dürfte Battle vs. Chess genau das richtige Spiel sein, denn hier wird einiges geboten, was selbst „Schach-Muffel“ überzeugen sollte.



Alles andere als angestaubt
Wo Schach drauf steht, ist auch Schach drin und daher dreht sich bei Battle vs. Chess alles um das Schachmatt setzen des gegnerischen Königs. Wer auf der Suche nach einer guten Schach-Simulation ist, für den gibt es keine bessere Alternative, da der Titel zehn Schwierigkeitsgrade und diverse Herausforderungen anbietet, mit denen man über Tage und Wochen beschäftigt sein wird. Besonders die höheren Schwierigkeitsgrade bringen einen gehörig ins Schwitzen und sind daher nur für echte Schach-Profis geeignet. Wer diese happigen Aufgaben dennoch mit einem müden Gähnen löst, der sucht sich am besten online Mitspieler oder zockt vor dem heimischen Fernseher gegen ein williges Opfer. Auch bei den Mehrspieler-Varianten stehen mehrere Optionen und Einstellungsmöglichkeiten zur Auswahl. So kann beispielsweise das Sichtfeld eingeschränkt werden.



zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  Fazit


09.08.2011 : Stefan Grund


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (0)

1/0