Artikelinformation
Packshot: Grand Theft Auto 5 (GTA V)
Grand Theft Auto 5 (GTA V)
Take-Two Interactive
Xbox 360

AWARD - Gameplay AWARD - Umfang AWARD - Grafik AWARD - Sound
       

Preview: Grand Theft Auto 5 (GTA V)


zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  3  |  Fazit


Rockstar Games gehört zu den wenigen Entwicklerteams die grundsätzlich eher klotzen als kleckern und statt jedes Jahr neue Serien-Ableger auf den Markt zu werfen nehmen sie sich in der Regel viel Zeit für ihre Spiele. So liegt das letzte Grand Theft Auto mittlerweile ganze fünf Jahre zurück. Dafür steht jetzt endlich GTA V in den Startlöchern und wenn man Rockstar Games Glauben schenken darf, wird auch der neueste Teil der Serie aufgrund seines gigantischen Umfangs für viel Aufsehen sorgen.



Aller guten Dinge sind drei!
Bisher war es in allen GTA-Spielen üblich, dass man in die Rolle eines Protagonisten schlüpft und die Story des Spiels aus seiner Sicht erlebt. Für GTA V hat sich Rockstar Games allerdings einen Kniff einfallen lassen und so gibt euch das Spiel gleich drei Spielfiguren, namentlich Micheal, Trevor und Franklin, an die Hand. Jede dieser Figuren soll sich in nahezu allen Belangen drastisch von den anderen beiden unterscheiden. Während Michael sich etwa in einem Zeugenschutzprogramm befindet und ein eher gutsituiertes Leben mit seiner Familie führt, lebt der drogensüchtige Trevor in einer heruntergekommenen Hütte. Franklin hingegen ist mit 20 Jahren der jüngste der drei und noch ziemlich unerfahren was das Gangsterleben angeht. Doch auch spielerisch sollen sich alle drei Charaktere sehr unterschiedlich anfühlen. Das fängt bei charakteristischen Bewegungsanimationen an, geht über die verschiedenen Stärken und Schwächen der Charaktere, bis hin zu deren Spezialeigenschaften.



So ist es Franklin etwa der geborenen Rennfahrer, weshalb ihr, wenn ihr mit ihm spiel, die Möglichkeit habt die Zeit stark zu verlangsamen wenn ihr mit dem Auto unterwegs seid. Dadurch könnt ihr leichter durch den starken Verkehr und um scharfe Kurven manövrieren. Michael kann hingegen hervorragend mit Gewehren umgehen und hat sich deswegen den einen oder anderen Trick bei Videospiel-Kollege Max Payne abgeschaut. Auch er kann sich bei Bedarf in eine Art Bullet-Time versetzen um ganz in Ruhe ein Ziel nach dem anderen auszuschalten. Trevor wiederrum ist im wahrsten Sinne des Wortes eine wandelnde Zeitbombe. Immer wieder wird er von unkontrollierten Wutausbrüchen übermannt, wodurch er zu einer Gefahr für seine Umwelt wird. So könnt ihr den Drogenabhängigen immer wieder in einen Berserkermodus versetzen, in dem er nicht nur mehr einstecken, sondern auch um ein Vielfaches stärker austeilen kann.


zurück
zurück
Seite 1  |  2  |  3  |  Fazit


10.09.2013 : Theo Salzmann


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (746)
DerJ3n5
DerJ3n5
CashCard-Rabatte statt exklusiver Inhalte! Microsoft enthüllt Xbox Rewards-Programm für GTA 5!
Auf der ps 4 kann man aber potenziell das doppelte an Software absetzen weil die hardware bei doppelt so vielen Leuten im Wohnzimmer steht...
Ich persönlich bin auch pro Microsoft und Xbox aber wenn ich spiele Verkäufer währe und Geld damit verdienen müsste würde ich auf masse setzen...
Siehe zb destiny Beta

03.07.2014 | 18:31 Uhr

SAiNt
SAiNt
CashCard-Rabatte statt exklusiver Inhalte! Microsoft enthüllt Xbox Rewards-Programm für GTA 5!
Bei Exklusivdeals zählt nur eins: Kohle... und was die Zahlungskraft angeht, steht MS wohl weit vor Sony. Auch wenn die viele Konsolen verkaufen, machen die mit jeder abgesetzten Kiste minus.

03.07.2014 | 17:38 Uhr

DerJ3n5
DerJ3n5
CashCard-Rabatte statt exklusiver Inhalte! Microsoft enthüllt Xbox Rewards-Programm für GTA 5!
Mircosoft scheint mit der Xbox nicht die schlagfertigkeit für exklusives zu haben...
Verkaufzahlen zeigen das auch viele betha Phasen starten erst auf der ps4.
Schade den GTA 5 hätte ich mir mit exklusivem Inhalt nochmal für die one geholt aber da ich niemals online Währung gekauft hätte ist für mich der Rabatt einfach nur Müll

03.07.2014 | 17:31 Uhr

JamesBond2015
JamesBond2015
CashCard-Rabatte statt exklusiver Inhalte! Microsoft enthüllt Xbox Rewards-Programm für GTA 5!
Ich werde mur diese cashcards auch nicht holen, da wäre es eher angebracht, wenn Rockstar die Infame Preise senkt zB 800-950.000 für ein Auto/Flugzeug.viel zu hoch

03.07.2014 | 16:58 Uhr

DEUSxVIA
DEUSxVIA
CashCard-Rabatte statt exklusiver Inhalte! Microsoft enthüllt Xbox Rewards-Programm für GTA 5!
Und dann noch ein Abo exclusive für die One bitte (lol) sorry aber was hat sich Microsoft dabei gedacht? Ich kaufe mir das Spiel aber sonst nichts die CashCard können die sich sonst wo hinstecken...hab mir eher erhofft das man exclusive Missionen oder mehr Minigames wie Golf bekommt aber so langsam denk ich mir das alle nur das eine wollen GELD...das macht das Game nur noch uninteressanter für mich...nur weiter so auch bei anderen Games dann schaufelt ihr euch euer Grab selbst und die One wird sich nie gut verkaufen...

03.07.2014 | 14:37 Uhr


1/150


Vulnerability Scanner