Artikelinformation

Assassins Creed 3 Remastered: Spieler erleben Schönheit und Brutalität im Amerika des 18. Jahrhunderts

       
Ubisoft kündigte heute an, dass Assassin's Creed III Remastered, einschließlich Assassin's Creed Liberation Remastered, ab sofort für Xbox One verfügbar ist. Zusätzlich werden mit Benedict Arnold Missionen, Das verborgene Geheimnis-Paket und Die Tyrannei von König Washington alle Solo-DLCs aus dem Originalspiel enthalten sein.

Assassin's Creed III Remastered wurde von Ubisoft Barcelona entwickelt und bietet 4K und HDR auf Xbox One X. Die Vision war es, diesen Klassiker auf das Niveau der aktuellen Assassin's Creed Spiele zu bringen, indem man die Vorteile der neueren Technologie nutzt. Mit erweiterten Modellverbesserungen und Physically-Based Rendering (PBR) zeigt Assassin's Creed III Remastered visuell präzisere Bilder mit realen Licht- und Materialeigenschaften, die die Welt lebendiger erscheinen lassen.



Spieler erleben das Assassin's Creed Universum zu Beginn der Amerikanischen Revolution und spielen als Connor, Kriegersohn einer amerikanischen Ureinwohnerin und eines britischen Vaters. Während sich die blutige Revolution nähert, wird Ihr Clan von einer mächtigen Gruppe bedroht, die versucht, die Amerikanische Revolution zu zerstören und die dreizehn Kolonien zu kontrollieren. Nach der Verwüstung seines Dorfes verpflichtet Connor sich, sein Leben für die Bewahrung der Freiheit einzusetzen. Spieler entfesseln Ihre tödlichen Fähigkeiten in einer jahrzehntelangen Mission, die sie von den chaotischen Straßen der Stadt zu blutgetränkten Schlachtfeldern in der feindlichen amerikanischen Wildnis und darüber hinaus führen wird. Sie erkunden das koloniale Boston, New York, die Grenze und verschiedene epische Marinemissionen und begegnen legendären amerikanischen Helden, während sie sich verschwören, um all jene zu vernichten, die die Freiheit bedrohen.

Assassins Creed 3 Remastered für ist bereits erhältlich.

29.03.2019 : XboxFront


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (0)

1/0


Vulnerability Scanner