Artikelinformation
Packshot: F1 2018
F1 2018
Koch Media
Xbox One, Xbox One X

F1 2018: Pre-Launch-Trailer mit packenden Rennszenen rast durchs Ziel

       
Zur Feier der anstehenden Veröffentlichung von F1 2018 veröffentlicht Codemasters heute einen neuen Trailer mit spektakulärem Gameplay in faszinierender Grafik.

Das neue Video präsentiert die authentische und realistische Simulation, die am 24. August 2018 für Xbox One im Handel erscheint – zeitlich ideal gelegen zur Fortsetzung der realen Renn-Saison beim ikonischen FORMULA 1 2018 BELGIAN GRAND PRIX in Spa.


„Hinsichtlich der Grafik, der Simulation und des begleitenden Szenarios, das die Formel 1 zu solch einem Spektakel macht, versuchen wir so nah wie möglich an den realen Sport heranzukommen,“ kommentiert Lee Mather, Game Director für F1 2018 bei Codemasters. „Wir pflegen exzellente Beziehungen mit der Formel 1 und den Teams, die wirklich wunderbare Früchte trägt und uns sehr dabei hilft, das Spiel in jedem Bereich immer wieder zu verbessern.“

Neben den zahlreichen Verbesserungen und Erweiterungen im Karriere-Modus, bei den Klassikern und in der Simulation, wurde F1 2018 einer signifikanten, grafischen Überarbeitung unterzogen, mit neuen grafischen Elementen, darunter Staubwolken, Hitzeflimmern auf den Strecken, Hitzespiegelungen, neue Hitzestrahlung der Motoren und aufgeworfenem Schmutz abseits der Strecken, die das Spiel noch näher an den echten Sport bringen.

F1 2018 beinhaltet alle offiziellen Teams, Fahrer und Rennstrecken der spannenden Saison 2018. Zusätzlich beinhaltet die Erstauflage von F1 2018, die F1 2018-‘Headline- Edition, neben 2003er-Williams-FW25, gefahren von Juan Pablo Montoya und Ralf Schumacher, auch den von der F1-Community sehnlich erwarteten Brawn-BGP-001 von 2009, gefahren von F1 Weltmeister Jenson Button und seinem Teamkollegen Rubens Barichello.

17.08.2018 : Thomas Brüser


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (8)
herbert roth
herbert roth
Erster Gameplay-Trailer demonstriert diverse Neuerungen + Screens
Das es optisch hässlich ist steht außer Frage aber zwecks simulationsaspekt gehört es halt dazu :-)

05.08.2018 | 13:36 Uhr

Stoiker Ultra
Stoiker Ultra
Erster Gameplay-Trailer demonstriert diverse Neuerungen + Screens
Bei dem Spiel gibt es bestimmt nur 3 Gamerscore Erfolge.

200 G - weigere dich das Halo zu benutzen
300 G - demontiere das Halo
500 G - fahre mit einer Geschwindigkeit von mindestens 300 KM/H über das Halo und zerstöre es

Es gab bisher nix, was mir ein gutes Spiel so vermiest hat. Bah


05.08.2018 | 09:02 Uhr

Stoiker Ultra
Stoiker Ultra
Gameplay-Video zeigt die pfeilschnellen Boliden in Aktion
Selbst wenn sich dies dann so auch gestalten ließ, wäre es für mich ob der obigen Sache immer noch so störend, dass keine Spielfreude aufkommen würde. Wenn man das ganze Teil jedoch ausblenden kann, erwäge ich einen Kauf.

29.06.2018 | 12:05 Uhr

Simon667
Simon667
Gameplay-Video zeigt die pfeilschnellen Boliden in Aktion
Was das heißt, sieht man in dem Video an manchen Stellen (bspw. ab 03:50 Minuten). Der HALO wird im direkten Sichtfeld ausgeblendet, als würde er unter dem Halbkreis oben einfach enden. Das heißt direkt vor dir siehst du ihn aus der Cockpitsicht nicht, aber über dir theoretisch schon (im Augenwinkel). Das wirkt dann für mich etwas mehr wie ein Sportwagen, nur halt ohne Windschutzscheibe.

Es ist halt echt blöd dieses Teil; aber wie ich sagte: Was soll CM tun; es ist nun mal da. Mehr kann man wohl nicht erwarten.

28.06.2018 | 10:53 Uhr

Stoiker Ultra
Stoiker Ultra
Gameplay-Video zeigt die pfeilschnellen Boliden in Aktion
Was bedeutet, dass das Ding ausgeblendet werden kann?
Heißt das, dass man es während der Fahrt nicht sieht, bzw. es nicht total störend vor einem rum steht?
Ich glaube das Teil ist einer der größten Abtörner, sich ein ein sonst klasse Rennspiel zu kaufen.

24.06.2018 | 20:21 Uhr


1/2


Vulnerability Scanner