Artikelinformation
Packshot: Battlefield V
Battlefield V
Electronic Arts
Xbox One, Xbox One X

Battlefield V: Alles Wissenswerte zur Klasse "Versorgungssoldat"

       
Die bekannten Klassen Aufklärer, Versorgungssoldat, Sturmsoldat und Sanitäter sind auch in Battlefield V wieder dabei, jede mit eigenen Waffen und Gadgets, damit du einen Trupp zusammenstellen kannst, der mit jedem Kampf fertig wird. Battlefield V verleiht diesen Klassen zusätzliche Spieltiefe durch die Einführung von Kampfrollen mit diversen Eigenschaften, die den Spielern in der Schlacht mehr Flexibilität gewähren.

Heute widmen wir uns der Versorgungssoldat-Klasse, die ihren Trupp versorgt und Barrikaden errichtet.


Die Versorgungssoldat-Klasse in Battlefield V

Der Versorgungsoldat ist die mobile Versorgungsstation seines Trupps und bedient das LMG oder MMG – die großen Schusswaffen bei Battlefield. Er liefert zwischen einzelnen Zielen Nachschub zu seinen Teamkameraden. Der Versorgungssoldat sorgt für Niederhaltungsfeuer, stört die Sicht der Feinde, sichtet sie kurzzeitig und schaltet sie dann aus.

Während andere mit Brettern und Nägeln spielen, errichtet der Versorgungssoldat stabile Barrikaden und MG-Stellungen. Du ermöglichst deinem Trupp bessere Schusspositionen, einen sicheren Platz zum Nachladen und durch deine einzigartige Fähigkeit, stationäre Waffen aufzubauen, die bestmögliche Chance, eine Stellung zu erobern.

Die Bewaffnung des Versorgungssoldaten ist auf kurze und mittlere Entfernungen ausgelegt und hat normalerweise eine hohe Feuerrate für einen stetigen und dauerhaften Beschuss.

Waffen und Gadgets des Versorgungssoldaten

Der Versorgungssoldat ist für die Niederhaltung des Feindes und schweren Beschuss ausgerüstet. Deine Munitionstaschen versorgen deinen Trupp zur Bewältigung des neuen Zermürbungssystems. Deine Panzerabwehrmine unterstützt die Verteidigung verbarrikadierter Stellungen.

Weitere Waffen und Gadgets können klassenspezifisch einfach durch Spielen freigeschaltet werden. Waffen können im Rahmen deiner Kompanie angepasst werden.

Primärwaffen-Kategorien

Leichte MGs
Mittlere MGs
Anfänger-Gadgets

Munitionstasche
Panzerabwehrmine
Kampfrollen

Kamprollen sind klassenspezifisch und gewähren zwei Eigenschaften. Wähle eine Klasse und Kampfrolle mit einer Ausstattung, die zu deiner Spielweise passt, aber sei darauf vorbereitet, im Einsatzüberblick-Bildschirm zu wechseln, um dich an die aktuelle Situation anzupassen.

Jede Klasse kann zum Start aus zwei Kampfrollen wählen, wobei eine standardmäßig aktiviert ist und die andere durch Spielen freigeschaltet wird. Im Rahmen von Tides of War werden weitere Kampfrollen dazukommen, damit Spieler genügend Zeit haben, jede einzelne zu meistern, bevor sie zusätzliche Optionen zur Auswahl erhalten.

Pionier (Basis)

Die Pionier-Kamprolle ist die Basis der Versorgungssoldat-Klasse. Soldaten erwarten von dir die rasche Absicherung einer Stellung, denn keine andere Klasse oder Kampfrolle kann Barrikaden so schnell errichten wie du.

Du bedienst große Waffen schon seit deinem Eintritt in die Armee und kannst mit den Geschützen oben und an den Luken länger feuern, bevor sie abkühlen müssen. Steige also in den Panzer deines Freundes, und bemanne die Schützenplätze – niemand kann das besser als du. Springe dann raus und repariere das Fahrzeug mit maximalem Tempo, wenn der Kampf währenddessen weitergeführt werden muss.

Pionier-Eigenschaften

Fahrzeugmechaniker: Du reparierst Fahrzeuge und errichtest Barrikaden deutlich schneller als alle anderen Versorgungssoldat-Kampfrollen.

Experte für schwere Waffen: Du kannst mit stationären und auf Fahrzeugen montierten Waffen länger feuern, bevor sie überhitzen.

MG-Schütze (freischaltbar)

Mit dieser Versorgungsoldat-Kampfrolle bleibst du in den Trümmern, die deine Kugelhagel anrichten, konzentriert und sichtest Gegner, die du niederhältst, automatisch für deinen Trupp. Du hast die widerspenstigen leichten und mittleren MGs gezähmt und kannst ganze Horden von Feinden effektiv niederhalten.

MG-Schützen-Eigenschaften

Kugelhagel: Deine Niederhaltungsfähigkeit wird verbessert.
Konzentrierter Beschuss: Gegner werden beim vollständigen Niederhalten automatisch gesichtet.

Tipps von den Core Game-Designern

Es ist clever, den Versorgungssoldaten nicht ohne Ratschläge zu spielen. Daher hier einige Tipps von den Battlefield V-Entwicklern.

Zunächst solltest du nie vergessen, dass die große Stärke des Pioniers sein Tempo beim Errichten von Barrikaden ist.

Nutze das aus! Rufe dein Werkzeug auf, um zu sehen, wo du Barrikaden errichten kannst. Halte nach den mächtigen stationären MGs Ausschau, die nur die Versorgungssoldat-Kampfrollen aufbauen können. Ein Trupp von Pionieren errichtet in kürzester Zeit Verteidigungsstrukturen, die den Angreifern den Durchbruch enorm erschweren.

Bei der zweiten Kampfrolle des Versorgungssoldaten, dem MG-Schützen, geht es eher um den Umgang mit durchschlagskräftigen LMGs und MMGs, aber auch er kann seine Freunde mit den unverzichtbaren Munitionstaschen versorgen.

Ebenfalls empfehlenswert ist es, mit dem LMG oder MMG in Bauchlage zu gehen und das Zweibein zu benutzen, um die Präzision zu erhöhen. Ein breit gestreuter Kugelhagel liefert dann eine große Chance, sie niederzuhalten und zu sichten.

09.10.2018 : Thomas Brüser


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (6)
HighTEC Z E R O
HighTEC Z E R O
Making-of-Video zu den deutschen Sprachaufnahmen
Die sprachausgabe und sound sind schon klasse. Trotz gutem headset finde ich die ortung der gegner nicht optimal. Das war schon mal besser.

20.11.2018 | 07:55 Uhr

HighTEC Z E R O
HighTEC Z E R O
Making-of-Video zu den deutschen Sprachaufnahmen
Bin bisher echt zufrieden. Weit weniger casual als bf1. Bin zwar supporter aber es fällt schon auf, dass dadurch das jeder wiederbeleben kann und der sani nur gute nahkampfwaffen hat, er auf open maps echt zu wenig gespielt wird. Der trifft auf entfernung nicht wirklich gut. Der sani hätte dmr's haben müssen, optional.
Grafisch ist es gut gelungen aber mir fällt echt auf das die texturen erst sehr spät laden wenn man läuft. Das obwohl ich auf der one x unterwegs bin mit schneller ssd dran.

20.11.2018 | 07:54 Uhr

Hayabusa
Hayabusa
Hintergrundwissen zur Kriegsgeschichte "Tirailleur"
Freue mich mega auf das Game,hab mir nach Battlefield 1943 auf der 360 immer ein richtiges 2.Weltkriegs Battlefield gewünscht.

23.10.2018 | 16:23 Uhr

R3cK
R3cK
Die zehn aufregendsten Momente des Enthüllungstrailers im Detail
ohne jetzt mal alles mögliche ausm reveal trailer rauszuinterpretieren

das bildmaterial war richtig richtig scheisse..

zum glück lesen sich die ganzen neuen features umso besser

24.05.2018 | 16:34 Uhr

GokuSan
GokuSan
Trailer, Screens, Release-Termin & Infos: EA und DICE enthüllen den neuesten Ableger der Reihe
Hätte es mir ein bisschen düsterer gewünscht.
Hoffe nur das nur der Trailer so schnell geschnitten wurde und nicht die Gameplaygeschwindigkeit erhöht wurde.

24.05.2018 | 07:48 Uhr


1/2


Vulnerability Scanner