Artikelinformation
Packshot: Forza Motorsport 7
Forza Motorsport 7
Microsoft Studios
Rennspiel für Xbox One, Project Scorpio, Xbox Play Anywhere
Website:

Forza Motorsport 7: Porsche fahren ab Release-Tag: Dan Greenawalt spricht über die Vorzüge der neuen Partnerschaft


       
Wir berichteten bereits vor wenigen Tagen darüber, dass Mircosoft eine langjährige Partnerschaft mit Porsche eingegangen ist, die nicht nur auf die Forza Horizon-Reihe beschränkt ist, sondern für die komplette Forza-Serie gilt.

Dan Greenawalt gab nun via Twitter bekannt, dass man durch die neue Partnerschaft bei zukünftigen Titeln der Forza-Serie nicht erst wieder auf Porsche-Erweiterungen warten muss, sondern dass die Rennboliden aus dem Hause Porsche in kommenden Forza-Spielen direkt ab Release zur Verfügung stehen werden.




19.04.2017 : Thomas Brüser
Über den Autor: Thomas bei facebook
Thomas bei Twitter
 
Gamertag: Tommes 80
PSN ID: Tommes 80
Spielt seit: 1992
Spielt auf: Xbox One, PS4
 


News




Bilder


Keine Bilder vorhanden


Videos


Keine Videos vorhanden


Tests


Keine Tests vorhanden


Tipps


Keine Tipps vorhanden


Kommentare


Kommentare (2)
Tommes80
Tommes80
Porsche fahren ab Release-Tag: Dan Greenawalt spricht über die Vorzüge der neuen Partnerschaft
Als Porsche-und Forza-Fan freue ich mich sehr über diese Vereinbarung, da ich nur sehr ungerne Geld für Erweiterungen ausgebe, umso besser, dass ich in Zukunft ab Release-Tag in den Porsche steigen kann, wenn auch nur virtuell :-).

20.04.2017 | 03:56 Uhr

Porlox
Porlox
Porsche fahren ab Release-Tag: Dan Greenawalt spricht über die Vorzüge der neuen Partnerschaft
Ich habe Porsche nie als fahrbares Auto vermisst - nur im Gegnerfeld. Warum man jetzt speziell um Porsche so ein Aufstand macht, geht mir nicht in den Kopf.

19.04.2017 | 12:31 Uhr


1/1

Kommentar dalassen:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.

Vulnerability Scanner