Artikelinformation
Packshot: Xbox One X
Xbox One X
Microsoft Studios
Hardware/Zubehör für Xbox One X
Website:

Xbox One X: Kampfansage oder Platzhalter: Spanischer Händler listet Project Scorpio samt Preis


       
Die neue Konsole aus dem Hause Microsoft kommt bekanntlich mit jeder Menge Power und neuester Technik daher, wir berichteten. Wie viel Geld wir letztendlich für die Hardware auf den Tisch legen müssen, werden wir wohl erst im Zuge der offiziellen Enthüllung am 11.06.2017 um 23 Uhr unserer Zeit erfahren.

Microsoft und auch Digital Foundry sprechen von einer Premium-Konsole mit einem Premium-Preis, der vermeintlich bei mindestens bei 499 Euro liegen soll, doch der spanische Händler xtralife.es listet die neue Xbox Scorpio mit einem Launch-Preis von 399 Euro.

Mit großer Wahrscheinlichkeit handelt es sich bei diesem Preis nur um einen Platzhalter, sollte jedoch der finale Preis in einer ähnlichen Region liegen, wäre das für eine derart starke Konsole mit einem "State of the Art"-Kühlsystem eine ganz klare Kampfansage an die gesamte Konkurrenz. Leider können auch wir momentan nicht mehr als mutmaßen und abwarten.


20.04.2017 : Thomas Brüser
Über den Autor: Thomas bei facebook
Thomas bei Twitter
 
Gamertag: Tommes 80
PSN ID: Tommes 80
Spielt seit: 1992
Spielt auf: Xbox One, PS4
 


Kommentare


Kommentare (232)
Nobbi No Hobby
Nobbi No Hobby
Können wir bald endlich die Xbox One X vorbestellen? Phil Spencer mit neuen Infos
Reine Spekulation. Der Mensch hat schon 6 Sinne.

25.07.2017 | 14:36 Uhr

herbert roth
herbert roth
Können wir bald endlich die Xbox One X vorbestellen? Phil Spencer mit neuen Infos
Falls sie echt mit Absicht die künstliche verknappungstaktik fahren, wäre es echt mies. Und falls sie zu spät mit produzieren angefangen haben oder es da Probleme gibt oder gab, sollten sie es einfach offen und ehrlich und vorallem rechtzeitig sagen und gut ist.

25.07.2017 | 06:46 Uhr

Porlox
Porlox
Können wir bald endlich die Xbox One X vorbestellen? Phil Spencer mit neuen Infos
Ich gucke jeden Tag bei Amazon und bis auf unberechtigte Rezenssionen, die kurz nach der Vorstellung den üblichen Konsolen-Krieg mal wieder entfachten, tat sich dort wenig. Heute wurden die Rezenssionen endlich gelöscht ... dann kann es ja losgehen.

Aber: Mein sechster Sinn und mein rechtes Ei sagen mir, dass es zu Beginn nur wenige Exemplare geben wird.

24.07.2017 | 15:04 Uhr

diesel2803
diesel2803
Sumo Digital zur Xbox One X und PS4 Pro: "Ein Unterschied wie Tag und Nacht!"
Danke, genau das hab ich mich auch gefragt!

09.07.2017 | 22:36 Uhr

Soad Jonny
Soad Jonny
Sumo Digital zur Xbox One X und PS4 Pro: "Ein Unterschied wie Tag und Nacht!"
Warum sieht crackdown 3 dann aus wie ein Xbox 360 Spiel?

05.07.2017 | 16:39 Uhr


1/47

Kommentar dalassen:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.

Vulnerability Scanner