Dead Rising 4 : Ähnliche Frameraten-Probleme wie der Vorgänger? Dead Rising 4 in der Technikanalyse | xboxfront.de
Artikelinformation

Dead Rising 4: Ähnliche Frameraten-Probleme wie der Vorgänger? Dead Rising 4 in der Technikanalyse

       
Als Dead Rising 3 zum Star der Xbox One in den Handel kam, waren viele Fans vor allem von der Performance auf der Microsoft-Konsole enttäuscht. Liefrt der Nachfolger hier ein besseres Bild ab?

Nur 720p-Auflösung und vor allem bei hohem Gegneraufkommen böse Einbrüche in der Framerate, so lies sich Dead Rising 3 in Hinblick auf die Performance beschreiben. Die Pixelzähler von Digital Foundry haben nun Dead Rising 4 auf den digitalen Prüfstand gestellt und zeigen, dass es auch besser geht.

Denn gegenüber dem direkten Vorgänger läuft Dead Rising 4 nicht nur wesentlich flüssiger, auch die Bildqualität ist aufgrund der höheren Auflösung deutlich besser. Zwar nennen die Kollegen hier keine Details aber es ist davon auszugehen, dass der Zombie-Slasher diesmal entweder in 900p oder sogar 1080p daherkommt.


05.12.2016 : Matthias Brems


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (8)
cyfex
cyfex
Zombieschnetzler erhält USK Freigabe! Spiel und Demo in Kürze in Deutschland verfügbar
Absolut unerwartet, aber desto mehr freu ich mich drauf! Werde es mir nun auch aufjedenfall zulegen!

28.01.2017 | 11:03 Uhr

Ewald 84 GTI
Ewald 84 GTI
Ähnliche Frameraten-Probleme wie der Vorgänger? Dead Rising 4 in der Technikanalyse
ach war nur ein Verkaufsargument und war ja mehr schein als sein!

06.12.2016 | 16:25 Uhr

herbert roth
herbert roth
Ähnliche Frameraten-Probleme wie der Vorgänger? Dead Rising 4 in der Technikanalyse
Aber sollte es nicht noch von crackdown 3 unterstützt werden?
Wobei das ja wohl erst Ende nächsten Jahres kommt und dann wohl
eher ein Skorpio vorzeigetitel wird...

06.12.2016 | 15:05 Uhr

-INSOMNIAC-
-INSOMNIAC-
Ähnliche Frameraten-Probleme wie der Vorgänger? Dead Rising 4 in der Technikanalyse
Ist zusammen mit dem Always on Zwang eingestampft worden ;-)

06.12.2016 | 13:58 Uhr

alpinestar
alpinestar
Ähnliche Frameraten-Probleme wie der Vorgänger? Dead Rising 4 in der Technikanalyse
Was ist eigentlich aus der geilen xbox cloud power geworden?

05.12.2016 | 17:31 Uhr


1/2