Call of Duty: Infinite Warfare : Der Lack ist ab! Call of Duty: Infinite Warfare bei uns im FRONT-Test | xboxfront.de
Artikelinformation

Call of Duty: Infinite Warfare: Der Lack ist ab! Call of Duty: Infinite Warfare bei uns im FRONT-Test

       
Bereits mit der Ankündigung von Call of Duty: Infinite Warfare war klar, dass Activision dieses Jahr einen besonders schweren Stand hat. Doch völlig unbeeindruckt von den Reaktionen spulte man förmlich die ausgehandelte Strategie ab. Scheinbar war man selber nicht gänzlich vom Produkt überzeugt oder ahnte bereits den Gegenwind, denn man wollte mit der Zulage vom legendären Call of Duty: Modern Warfare (Teil 4) als Remastered Version versuchen, die Leute zu besänftigen.

Dumm nur, dass die Version an Infinite Warfare gebunden ist und der Spieler so nicht nur tiefer in die Tasche greifen, sondern auch den neusten Teil stets behalten muss, sofern man Teil 4 spielen möchte. So entpuppt sich das Ganze als simpler Trick, um die Verkaufszahlen trotzdem hochzuhalten. Kein Wunder, schließlich wartet die Community schon gefühlte Ewigkeiten auf eine Remastered Version des Klassikers.

In unserem FRONT-Test gehen wir mit dem Titel daher gnadenlos ins Gericht! Erfahrt also unbedingt, ob es zum Freispruch oder zur Anklage kommt.

Call of Duty: Infinite Warfare : Test

08.11.2016 : Sascha Sommer


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (39)
Snake566977
Snake566977
Kostenlos herunterladen und losballern! Activision startet Free Trial Event zum Shooter Call of Duty: Infinite Warfare + Trailer
lol der Test ist dann ja doch mehr als Kastriert. Schon lustig was immer durch Inet geistertet und dann wirklich kommt.

14.12.2016 | 18:41 Uhr

Reventon
Reventon
Diese Änderungen könnten mit kommenden Updates Einzug in den Shooter Call of Duty: Infinite Warfare halten
Ganz erhlich so ein Spiel hat es nicht verdient auf Platz 1 zu landen , die meisten käufe sind eh warscheinlich nur wegen dem CoD 4 , hätten sie es einzelnt angeboten wäre es mit sicherheit die Prozentzahl noch höher , ich habe Battlefield 1 und bin damit sehr zufrieden , ich bin echt entäuscht was die aus Cod gemacht haben , habe eigentlich auch immer gern Cod gespielt , doch sowas jedes jahr auf´s neue mit diesem Zukunfts gedöns braucht man einfach nicht mehr.

07.11.2016 | 16:53 Uhr

Reventon
Reventon
Activision im Abzockwahn: "Pay to Win"-Modell in Call of Duty: Infinite Warfare durchgesickert
Traurig wie man seine fans so ausnehmen kann , hab die beta gespielt also cod ist der größte mist geworden , battlefield dieses jahr um welten besser.

31.10.2016 | 15:32 Uhr

Nobbi No Hobby
Nobbi No Hobby


1/8