Call of Duty: Infinite Warfare : Die Sache hat einen Haken! Erster Gameplay-Trailer aus der Kampagne von Call of Duty: Infinite Warfare | xboxfront.de
Artikelinformation

Call of Duty: Infinite Warfare: Die Sache hat einen Haken! Erster Gameplay-Trailer aus der Kampagne von Call of Duty: Infinite Warfare

       
Selten hat es ein Teil der legendären Call of Duty-Reihe so schwer gehabt wie Call of Duty: Infinite Warfare! Das Spiel ist einem unglaublichen "Hate" der Community ausgesetzt, ohne dabei wirklich viel getan zu haben! Einen großen Anteil daran hat sicherlich das Setting, welches erneut in der Zukunft angesiedelt ist.



Da punktet für viele die Konkurrenz aus dem Hause EA. Kurios daran ist vor allem die Tatsache, dass bisher noch kein richtiges Gameplay des neuen CoD-Teils zu sehen war. Dies hat sich im Rahmen der E3 allerdings erwartungsgemäß geändert, denn in knappen 8 Minuten wird euch das neue Action-Spektakel demonstriert.



Vor allem der neue Greifhaken (wie beispielsweise aus Just Cause bekannt) sorgt dabei für eine neue taktische Möglichkeit. Wir sind uns jedenfalls sicher, dass der Trailer einige User etwas besänftigen dürfte, denn dieser verspricht eine Menge Spaß.

Activision dazu:
Erhaltet einen ersten umfassenden Gameplay-Vorgeschmack von Call of Duty®: Infinite Warfare und seht, wie Reyes mit seiner Crew einen feindlichen SetDef-Zerstörer infiltriert und zerstört. Von der UNSA Retribution startend muss sich das mit Jackal-Kampfjägern ausgerüstete SCAR-Team in hitzigen Raum- und Nahkämpfen in der Schwerelosigkeit beweisen, um einen koordinierten Angriff mit der UNSA Tigris zu ermöglichen. Willkommen in der rauen Welt von Call of Duty®: Infinite Warfare.

Call of Duty: Infinite Warfare für Xbox One erscheint voraussichtlich am 04.11.2016.

14.06.2016 : Sascha Sommer


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (39)
Snake566977
Snake566977
Kostenlos herunterladen und losballern! Activision startet Free Trial Event zum Shooter Call of Duty: Infinite Warfare + Trailer
lol der Test ist dann ja doch mehr als Kastriert. Schon lustig was immer durch Inet geistertet und dann wirklich kommt.

14.12.2016 | 18:41 Uhr

Reventon
Reventon
Diese Änderungen könnten mit kommenden Updates Einzug in den Shooter Call of Duty: Infinite Warfare halten
Ganz erhlich so ein Spiel hat es nicht verdient auf Platz 1 zu landen , die meisten käufe sind eh warscheinlich nur wegen dem CoD 4 , hätten sie es einzelnt angeboten wäre es mit sicherheit die Prozentzahl noch höher , ich habe Battlefield 1 und bin damit sehr zufrieden , ich bin echt entäuscht was die aus Cod gemacht haben , habe eigentlich auch immer gern Cod gespielt , doch sowas jedes jahr auf´s neue mit diesem Zukunfts gedöns braucht man einfach nicht mehr.

07.11.2016 | 16:53 Uhr

Reventon
Reventon
Activision im Abzockwahn: "Pay to Win"-Modell in Call of Duty: Infinite Warfare durchgesickert
Traurig wie man seine fans so ausnehmen kann , hab die beta gespielt also cod ist der größte mist geworden , battlefield dieses jahr um welten besser.

31.10.2016 | 15:32 Uhr

Nobbi No Hobby
Nobbi No Hobby


1/8