Artikelinformation

F1 2016 : Erste Details bekannt! F1 2016 soll mit neuen und aufregenden Features aufwarten

       
Im Sommer dieses Jahres erschien mit F1 2015 bekanntlich der erste Formel 1 Ableger für die Xbox One. F1 2015 konnte aber leider nicht vollends überzeugen, da der Titel zahlreiche technische Mängel mit sich brachte und vor allem durch das Fehlen diverser Spielmodi (Karriere, Koopsaison, Split-Screen) eine bessere Wertung verpasste.

Zwar lässt eine offizielle Ankündigung von F1 2016 noch auf sich warten, die ersten Details verriet die zuständige Marketing-Abteilung allerdings schon jetzt. So soll F1 2016 laut Codemasters mit einigen neuen und aufregenden Features daherkommen, zu denen definitiv auch einige Features zählen, die explizit von den Spielern gewünscht wurden, so die Entwickler.

Die stärkere Einbindung des Feedbacks der Spieler sei nämlich mitunter ein Punkt, der für den kommenden Ableger einen besonders hohen Stellenwert bei Codemasters einnehmen soll. Zudem soll es diverse interne Tests geben, bei denen ausgewählte Spieler den Titel antesten dürfen und sich danach zwecks Feedback mit den Entwicklern unterhalten dürfen.

Die ersten Tests dieser Art sollen aller Voraussicht nach schon Anfang 2016 stattfinden. Nähere Details sind dazu allerdings noch nicht bekannt. Wir halten euch diesbezüglich natürlich weiterhin auf dem Laufenden.

12.11.2015 : Thomas Brüser


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (25)
EaZyN32
EaZyN32
Test
Und ich finde im direkten Vergleich F1 2016 einen Tick besser - da sieht man, wie dicht sie beieinander liegen. Drum hört jetzt auf mit dem Grafikgerede, das macht vlt 5-10 Prozent eines Spieles aus!!! Aber ganz ehrlich: F1 2016 ist ein riesiger Schritt in die richtige Richtung und bisher eines der besten Spiele dieses Jahres (für mich). Für einen alten F1 Fan passt da einfach Vieles.

12.09.2016 | 10:01 Uhr

Snake566977
Snake566977
Test
Also in dem Vergleich Video 2015 / 2016 hier, fand ich manchmal sogar die 2015 Version grafisch besser.

12.09.2016 | 07:52 Uhr

senna94
senna94
Test
Das Fazit kann ich genau so unterschreiben. Aber alles in allem ist es ein tolles wirklich tolles F1 Game

11.09.2016 | 08:34 Uhr

alpinestar
alpinestar
Test
Grafischer Stillstand? Soo schlimm auf der Box? Also ich find schon das sich die Grafik verbessert hat...ist halt das was geht auf der current Gen. Wenigstens ist das auch ne angepasste Engine, MotoGP fährt ja immernoch mit ner 360 engine. Texturen, Weitsicht, Wetter, Autos...sieht doch alles gut bis besser aus

10.09.2016 | 20:34 Uhr

alpinestar
alpinestar
Test
Die angefangenen Runden dürfen die Gegner auch nicht zu Ende fahren. Uhr auf 0 is Schluss, obwohl sie die noch fahren könnten.

06.09.2016 | 18:09 Uhr


1/5