EA SPORTS UFC 2 : Neuzugang aus dem Wrestling-Lager: CM Punk steigt in den virtuellen Octagon von EA SPORTS UFC 2 | xboxfront.de
Artikelinformation

EA SPORTS UFC 2: Neuzugang aus dem Wrestling-Lager: CM Punk steigt in den virtuellen Octagon von EA SPORTS UFC 2

       
Der zweite Ableger der Kampfsport-Simulation EA SPORTS UFC bekommt prominenten Zugang aus dem Wrestling-Lager, denn EA bestätigte nun, dass der ehemalige WWE-Champion CM Punk in den Octagon von EA SPORTS UFC 2 steigen wird.


CM Punk hatte 2014 den Wrestling-Sport an den Nagel gehängt und sich nach einigen Monaten Pause der UFC angeschlossen. Bislang hat CM Punk allerdings noch keinen einzigen Profikampf in der UFC bestritten, sondern bislang nur trainiert, um auch wirklich zu 100 Prozent bereit für den Octagon zu sein.

EA SPORTS UFC 2 für Xbox One erscheint voraussichtlich im Frühjahr 2016.

05.01.2016 : Thomas Brüser


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (4)
Hayabusa
Hayabusa
Voll auf die Zwölf! EA SPORTS UFC 2 bei uns im FRONT-Test
Test ist vollkommen in Ordnung,dass Game macht riesen Spass,top;)

24.03.2016 | 12:08 Uhr

VideospielePro
VideospielePro
Voll auf die Zwölf! EA SPORTS UFC 2 bei uns im FRONT-Test
Toller Test!!!!! KOMPLIMENT an den Tester Sascha!!

23.03.2016 | 18:28 Uhr

Hayabusa
Hayabusa
Backenfutter deluxe: EA SPORTS UFC 2 ab heute im Handel
Die Fragezeichen sollten da eigentlich nicht stehen:)

17.03.2016 | 10:30 Uhr

Hayabusa
Hayabusa
Backenfutter deluxe: EA SPORTS UFC 2 ab heute im Handel
Das Game sieht mega aus und macht richtig Laune,Daumen hoch????

17.03.2016 | 10:29 Uhr


1/1