Overwatch: Origins Edition : Zahlen, die sich sehen lassen können: Overwatch feiert Beta-Erfolg | xboxfront.de
Artikelinformation

Overwatch: Origins Edition: Zahlen, die sich sehen lassen können: Overwatch feiert Beta-Erfolg

       
Wie Blizzard Entertainment nun via Twitter verkündete, war die Beta-Phase zum Multiplayer-Shooter Overwatch ein voller Erfolg. Sage und schreibe 9,7 Millionen Spieler haben an der Beta teilgenommen und zusammen 37 Millionen Partien in 81 Millionen Spielstunden absolviert. Pro Kopf sind das im Schnitt über 8 Spielstunden.

Noch beeindruckender werden diese Zahlen im Vergleich zur Konkurrenz. Wo Destiny und The Division bei ihren Beta-Phasen immerhin noch auf über 4 Millionen, bzw. etwas mehr als 6 Millionen Teilnehmer kamen, fällt das bei vielen als direkter Konkurrent gehandelte Battleborn mit "nur" gut 2 Millionen Beta-Spielern deutlich ab.




Stellt sich die Frage, ob sich die Zahlen zur Beta von Overwatch auch auf die letztlich entscheidenden Verkaufszahlen übertragen lassen. Wir gehen davon aus, dass sich zumindest tendenziell ein entsprechender Trend ablesen lassen wird.

Doch für was werdet ihr euch entscheiden, Battleborn oder doch Overwatch? Oder findet keines der beiden Spiele den Weg auf eure Xbox One? Schreibt es uns in die Kommentare!

13.05.2016 : Michael Keultjes


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (18)
Funker284
Funker284
Weitere Erfolgsmeldung: Overwatch derzeit mit mehr als 15 Millionen Spielern
Btw die haben 334% Profit zuwachs für Q2 angekündigt....das ist verdammt.....viel

05.08.2016 | 13:51 Uhr

Funker284
Funker284
Weitere Erfolgsmeldung: Overwatch derzeit mit mehr als 15 Millionen Spielern
Activision? Ich les da immer was von Blizzard wenn das Game startet Oo :D

05.08.2016 | 13:48 Uhr

FrontPrayer
FrontPrayer
Sommerspiele-Lootboxen und neuer Spielmodus zu Overwatch angekündigt
Klasse Idee und seit gestern Abend mit Update enthalten.

Das ist Service von dem sich andere eine Scheibe abschneiden können.

03.08.2016 | 12:25 Uhr

herbert roth
herbert roth
Test
Ah OK allerbesten dank für die info Herr ohrbeisser ;)
Ja man hört ja bis auf den Umfang nur gutes und das bei der heutigen
verwöhnten spielerschaft die eigentlich meist nur am meckern ist.
Gerade da will das wohl echt was heißen.

07.06.2016 | 23:29 Uhr


1/4