Overwatch: Origins Edition : Teaser: Hintergrundgeschichte von Overwatch soll anhand animierter Kurzfilme erzählt werden | xboxfront.de
Artikelinformation

Overwatch: Origins Edition: Teaser: Hintergrundgeschichte von Overwatch soll anhand animierter Kurzfilme erzählt werden

       
Nachdem wir euch kürzlich den Release-Termin und alle Infos zur bevorstehenden Beta von Overwatch: Origins Edition präsentierten, erreichten uns nun neue Infos zur Erzählung der Hintergrundgeschichte. Diese soll nämlich anhand animierter Kurzfilme erzählt werden und euch die Helden des Spiels und deren Absichten vorstellen.

Ein neues Video zu den besagten Kurzfilmen findet ihr hier:


"Dieser Teaser wurde bereits auf der BlizzCon 2015 gezeigt. Falls ihr ihn verpasst haben solltet, dann könnt ihr jetzt hinter die Kulissen blicken und euch die Entstehung der animierten Kurzfilme für Overwatch ansehen. Die Serie wird diesen Frühling beginnen. In den Kurzfilmen zeigen wir euch die Hintergrundgeschichte einiger der Helden des Spiels und enthüllen für welche Zukunft sie kämpfen."

21.03.2016 : Thomas Brüser


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (18)
Funker284
Funker284
Weitere Erfolgsmeldung: Overwatch derzeit mit mehr als 15 Millionen Spielern
Btw die haben 334% Profit zuwachs für Q2 angekündigt....das ist verdammt.....viel

05.08.2016 | 13:51 Uhr

Funker284
Funker284
Weitere Erfolgsmeldung: Overwatch derzeit mit mehr als 15 Millionen Spielern
Activision? Ich les da immer was von Blizzard wenn das Game startet Oo :D

05.08.2016 | 13:48 Uhr

FrontPrayer
FrontPrayer
Sommerspiele-Lootboxen und neuer Spielmodus zu Overwatch angekündigt
Klasse Idee und seit gestern Abend mit Update enthalten.

Das ist Service von dem sich andere eine Scheibe abschneiden können.

03.08.2016 | 12:25 Uhr

herbert roth
herbert roth
Test
Ah OK allerbesten dank für die info Herr ohrbeisser ;)
Ja man hört ja bis auf den Umfang nur gutes und das bei der heutigen
verwöhnten spielerschaft die eigentlich meist nur am meckern ist.
Gerade da will das wohl echt was heißen.

07.06.2016 | 23:29 Uhr


1/4