Overwatch: Origins Edition : Screens & Trailer! Overwatch: Origins Edition kommt im Frühjahr 2016 auf Xbox One | xboxfront.de
Artikelinformation

Overwatch: Origins Edition: Screens & Trailer! Overwatch: Origins Edition kommt im Frühjahr 2016 auf Xbox One

       
Blizzards hauseigene Messe Blizzcon läuft derzeit auf Hochtouren und bereits vor der Pressekonferenz, die am Freitag Abend stattfand, filterte sich heraus, dass Overwatch: Origins Edition für die Xbox One angekündigt wird. Und tatsächlich wurde mit einem Trailer das Shooter-MOBA für Konsolen bestätigt, zudem wird der Titel entgegen aller Erwartungen kein Free to Play Titel. Das bunte Actionspiel wird bereits im Frühjahr 2016 in den Handel kommen und begeisterte bereits während der PC-Beta Phase viele Spieler.



Inhalte der Overwatch™ Origins Edition

VORVERKAUFSBONUS: Noire-Skin für Widowmaker

21 AUSSERGEWÖHNLICHE HELDEN: Wählt euren Helden aus einer bunten Mischung aus Soldaten, Wissenschaftlern, Abenteurern und Außenseitern.

LEGENDÄRE UMGEBUNGEN: Kämpft auf futuristischen Schlachtfeldern auf der ganzen Welt, wie den gepflasterten Straßen der King's Row in London, dem geheimnisvollen Tempel des Anubis, Numbani, wo Menschen und Omnics in Harmonie zusammenleben, und noch vielen weiteren …

5 ORIGIN-SKINS: Überwucherter Bastion, Sicherheitschefin Pharah, Strike Commander Morrison, Blackwatch-Reyes und Slipstream-Tracer.


EXTRAS IM SPIEL

Heroes of the Storm: HELD: TRACER
World of Warcraft: HAUSTIER: BABY WINSTON
Hearthstone: OVERWATCH-KARTENRÜCKEN
Diablo 3: MERCYS FLÜGEL
Starcraft 2: SPIELERPORTRÄTS Tracer, Reaper, Pharah, Winston, Bastion und Soldier: 76




Kämpft für eine bessere Zukunft
Overwatch™ ist ein teambasierter Shooter, in dem Helden in einer vom Krieg zerrissenen Welt gegeneinander antreten.

Willkommen bei Overwatch™

Soldaten. Wissenschaftler. Abenteurer. Außenseiter.

Während einer globalen Krise wurde eine internationale Eingreiftruppe aus Helden gebildet, die der von Krieg zerrissenen Welt den Frieden wiedergeben sollte.

OVERWATCH.

Sie beendeten die Krise und halfen in den folgenden Jahrzehnten, den Frieden zu sichern. Es folgte ein Zeitalter der Entdeckungen und Innovationen. Doch mit den Jahren ging der Einfluss von Overwatch zurück, bis die Organisation schließlich ganz aufgelöst wurde.

Overwatch ist Vergangenheit ... aber die Welt braucht noch immer Helden.

Wählt euren Helden

In Overwatch findet ihr eine Vielzahl von Helden: von der zeitreisenden Abenteurerin über den gepanzerten, Raketenhammer schwingenden Krieger bis hin zum meditierenden Robotermönch. Jeder der Helden spielt sich anders, daher wird das Meistern ihrer Fähigkeiten erst ihr ganzes Potenzial freisetzen. Kein Held gleicht dem anderen.




Spielt eure Rolle

Ob ihr euch in der Offensive mitten ins Getümmel stürzt, defensiv vorgeht, indem ihr Deckung mit eurem Energieschild gebt, oder eure Verbündeten unterstützt, indem ihr ihren Schaden verstärkt – der geschickte Einsatz eurer Fähigkeiten im Verbund mit euren Teammitgliedern ist immer der Schlüssel zum Sieg.

Teambasierte Ziele

Heldenteams kämpfen an vielen Orten auf aller Welt gegeneinander. Ob ihr die Geheimnisse im mysteriösen Tempel des Anubis beschützt oder einen EMP-Generator sicher durch King's Row geleitet – die Welt ist euer Schlachtfeld.



09.11.2015 : Marc Schley


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (18)
Funker284
Funker284
Weitere Erfolgsmeldung: Overwatch derzeit mit mehr als 15 Millionen Spielern
Btw die haben 334% Profit zuwachs für Q2 angekündigt....das ist verdammt.....viel

05.08.2016 | 13:51 Uhr

Funker284
Funker284
Weitere Erfolgsmeldung: Overwatch derzeit mit mehr als 15 Millionen Spielern
Activision? Ich les da immer was von Blizzard wenn das Game startet Oo :D

05.08.2016 | 13:48 Uhr

FrontPrayer
FrontPrayer
Sommerspiele-Lootboxen und neuer Spielmodus zu Overwatch angekündigt
Klasse Idee und seit gestern Abend mit Update enthalten.

Das ist Service von dem sich andere eine Scheibe abschneiden können.

03.08.2016 | 12:25 Uhr

herbert roth
herbert roth
Test
Ah OK allerbesten dank für die info Herr ohrbeisser ;)
Ja man hört ja bis auf den Umfang nur gutes und das bei der heutigen
verwöhnten spielerschaft die eigentlich meist nur am meckern ist.
Gerade da will das wohl echt was heißen.

07.06.2016 | 23:29 Uhr


1/4