Artikelinformation
Packshot: Assetto Corsa
Assetto Corsa
505 Games
Rennspiel für Xbox One
Website: assettocorsa.net

Assetto Corsa: Eigene Lobbies bald auch auf der Xbox One - Trailer zum "Ready to Race"-DLC und Infos zum Patch V1.14


       
Vor wenigen Tagen berichteten wir bereits über den neuen Assetto Corsa-DLC "Ready to Race", der ab sofort auf Steam erhältlich ist und im Laufe des Jahres auch für PS4 und XB1 erscheint. Im DLC sind 10 neue Autos von Audi, Lotus, McLaren, Maserati und Toyota enthalten, damit sind die "Most Wanted"-Modelle bereit für das Rennen!

"Ready to Race" wartet mit einer vielfältigen Palette an Modellen auf, einer Mixtur aus Technologie, Power, Geschichte und Design aus Italien, Großbritannien und Japan; insgesamt also ein Paket, das keine Wünsche offen lässt!

Darüber hinaus ist auch ein neuer Patch (V1.14) erschienen. Allerdings steht dieser bislang nur für die PC- und PS4-Fassung zum Download bereit. Dieser Patch soll demnächst ebenfalls für die Xbox One-Version erscheinen. Ein taggenauer Termin ist diesbezüglich leider noch nicht bekannt. Nähere Einzelheiten zum Patch findet ihr hier:


Es ist ein neuer Patch für PS4-Spieler verfügbar, der zum ersten Mal in der Konsolenversion eigene Lobbys enthält.

Die Spieler können jetzt ihre einen Rennen und Turniere mit anderen Online-Wettstreitern erstellen und aus einer Reihe von Konfigurationsoptionen wählen, darunter Fahrzeuge, Strecke, Sessions, Streckenbedingungen, Stufe der Fahrhilfen, Realismusgrad und mehr. Dieser Patch erscheint auch demnächst für Xbox One.

Dieses Update ist auch vollgepackt mit weiteren neuen Features, darunter Offline-Meisterschaften, eine neue Physik-Engine für alle Fahrzeuge und fünf neue kostenlose Fahrzeuge:

· Audi Quattro S1 E2

· MAZDA MX5 NA

· MAZDA 787B

· BMW M4 Akrapovic

· Lamborghini Gallardo SL Step 3

Drehen Sie mit diesen Autos auf der brandneuen Highlands-Strecke eine Runde, die in V1.14 kostenlos verfügbar ist. Wählen Sie aus einer von vier Varianten dieser Strecke, die lange Powerslides und schnelle Kurven verspricht, während Sie die wunderschöne schottische Landschaft bewundern. Die perfekte Strecke existiert nicht: Deshalb haben wir eine erschaffen.

'Porsche Pack 3'-Update

V1.14 auf PS4 enthält ebenfalls ein kostenloses Update für den DLC Porsche Pack 3 DLC, das den Porsche 911 RSR 2017 einführt. Dieser brandneue Porsche GTE/GTLM-Rennwagen wurde von Grund auf neu designt, mit einem vor der Hinterachse liegenden ultramodernen 6-Zylinder-Boxermotor mit einer Leistung von 510 PS 8000 U/min.

Die Porsche Packs 1-3 sind auch im Assetto Corsa Season Pass enthalten und sind für Season Pass-Besitzer kostenlos verfügbar.

19.05.2017 : Thomas Brüser
Über den Autor: Thomas bei facebook
Thomas bei Twitter
 
Gamertag: Tommes 80
PSN ID: Tommes 80
Spielt seit: 1992
Spielt auf: Xbox One, PS4
 


Kommentare


Kommentare (107)
FrontPrayer
FrontPrayer
Update 1.14 endlich auch für die Xbox One-Fassung der Rennsimulation verfügbar + Patch-Notes
Aus der Cmmunity hier sind wir gestern Abend zusammen gefahren.ALLES wunderbar!

13.07.2017 | 16:27 Uhr

Porlox
Porlox
Update 1.14 endlich auch für die Xbox One-Fassung der Rennsimulation verfügbar + Patch-Notes
Bei einen Ping von 400 und einem Tempo von 200km/h sind das knapp 20m in dem vor einem alles passieren kann. Beste Voraussetzungen für ein Online-Racer. Die Macher sollten gleich noch soetwas wie CS oder besser ein CoD oder Battlefield rausbringen - da spielen Latenzen ja auch keine Rolle.

13.07.2017 | 13:31 Uhr

alpinestar
alpinestar
Auch im Jahr 2017 sind neue Strecken, Wagen und vieles mehr für Assetto Corsa eingeplant
Mit einigem hinken die aber auch arg hinterher. Im November sollte was kommen das nicht kam glaub ich, Red Pack gibts auch noch nicht

02.01.2017 | 19:33 Uhr

VideospielePro
VideospielePro
REVIEW: Niedrigst Framerate, Tearing und zig andere Schwierigkeiten - Assetto Corsa enttäuscht im Test
Der RUF ist übrigens mit Standardeinstellungen mit Joypad so gut wie gar nicht zu fahren.

Grenzbereich? Joypad? Bei niedriger Framerate? Irgendwie kommt es mir vor, als hättest Du noch nie eine Simulation gespielt.

07.09.2016 | 09:10 Uhr

hardyew
hardyew
REVIEW: Niedrigst Framerate, Tearing und zig andere Schwierigkeiten - Assetto Corsa enttäuscht im Test
"wie jedes andere Rennspiel" sagt wer? Sehr qualifizierter Beitrag.
Bzgl. Fahrphysik lies meinen Beitrag ruhig ein drittes Mal, es geht um das Fahrzeugverhalten im Grenzbereich, um Untersteuern in Abhängigkeit vom Lenkeinschlag/ Geschwindigkeit usw. .

06.09.2016 | 17:14 Uhr


1/22

Kommentar dalassen:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.

Vulnerability Scanner