Assetto Corsa : Screenshots und Infos zum "Ready to Race"-DLC für die Rennsimulation | xboxfront.de
Artikelinformation

Assetto Corsa: Screenshots und Infos zum "Ready to Race"-DLC für die Rennsimulation

       
Entwickler Kunos Simulazioni gab nun bekannt, dass mit "Ready to Race" eine neue Erweiterung für die Rennsimulation Assetto Corsa erscheint. Für PC erscheint der Zusatzinhalt bereits am 18. Mai 2017. Wann der besagte DLC auch für die Konsolen-Fassung zur Verfügung stehen wird, ist bislang noch nicht bekannt.

Die "Ready to Race"-Erweiterung bringt insgesamt zehn neue Fahrzeuge mit sich, die ihr anhand neuer Screenshots ab sofort in unserer etwas weiter unten angelegten Galerie begutachten könnt.

- Audi R8 LMS 2016
- Audi R18 e-tron quattro
- Audi TT Cup 2016
- Audi TT RS (VLN)
- Lotus 3-Eleven
- Maserati MC12 GT1
- McLaren 570S
- McLaren P1 GTR
- Toyota Celica ST185 Turbo
- Toyota TS040 Hybrid


16.05.2017 : Thomas Brüser


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (109)
Tommes80
Tommes80
Die Komplett-Edition der Rennsimulation ab sofort erhältlich
@PLN88 Laut offizieller Pressemitteilung ab heute (19.04.18) erhältlich. Aber wir haben im Store auch nichts gefunden. Und bei Amazon ist nur die PS4-Fassung auffindbar....

19.04.2018 | 19:12 Uhr

PLN88
PLN88
Die Komplett-Edition der Rennsimulation ab sofort erhältlich
Wann ist es denn verfügbar? Habe es noch nirgends entdeckt im Store.

19.04.2018 | 17:04 Uhr

FrontPrayer
FrontPrayer
Update 1.14 endlich auch für die Xbox One-Fassung der Rennsimulation verfügbar + Patch-Notes
Aus der Cmmunity hier sind wir gestern Abend zusammen gefahren.ALLES wunderbar!

13.07.2017 | 16:27 Uhr

Porlox
Porlox
Update 1.14 endlich auch für die Xbox One-Fassung der Rennsimulation verfügbar + Patch-Notes
Bei einen Ping von 400 und einem Tempo von 200km/h sind das knapp 20m in dem vor einem alles passieren kann. Beste Voraussetzungen für ein Online-Racer. Die Macher sollten gleich noch soetwas wie CS oder besser ein CoD oder Battlefield rausbringen - da spielen Latenzen ja auch keine Rolle.

13.07.2017 | 13:31 Uhr

alpinestar
alpinestar
Auch im Jahr 2017 sind neue Strecken, Wagen und vieles mehr für Assetto Corsa eingeplant
Mit einigem hinken die aber auch arg hinterher. Im November sollte was kommen das nicht kam glaub ich, Red Pack gibts auch noch nicht

02.01.2017 | 19:33 Uhr


1/22