Artikelinformation

Assassin’s Creed Chronicles: Screens & Trailer: Ubisoft kündigte die Assassin’s Creed Chronicles Trilogie an

       
Ubisoft kündigte heute die Assassin’s Creed Chronicles Trilogie an, in der es die Spieler nach China, Indien und Russland verschlägt und sie die Geschichten drei berühmter Assassinen verfolgen. Der erste Chronicles-Teil, der in China spielt, wird ab dem 22. April für PlayStation 4, Xbox One und Windows PC zum Download verfügbar sein. Auf Assassin’s Creed Chronicles: China folgen Assassin’s Creed Chronicles: India und Assassin’s Creed Chronicles: Russia, die separat veröffentlicht werden. Erstes Bildmaterial und einen stimmigen Ankündigungs-Trailer findet ihr etwas weiter unten.

Assassin’s Creed Chronicles, das von Climax Studios in Zusammenarbeit mit Ubisoft Montreal entwickelt wird, bringt den Nervenkitzel, ein Meisterassassine zu sein, ins 2,5D-Format. Die Spieler werden zu drei verschiedenen Zivilisationen in verschiedenen historischen Epochen reisen, einschließlich der Ming-Dynastie zu Beginn ihres Niedergangs, des Reichs der Sikh in den Vorbereitungen für einen Krieg in Indien sowie der Folgezeit der Oktoberrevolution. Jeder Chronicles-Teil steht mit einem einzigartigen Setting, Art Style, Geschichte und Assassinen für sich, ist aber narrativ mit den anderen verbunden.

Die Spieler werden in die Rollen von legendären Assassinen schlüpfen, einschließlich Shao Jun, aus dem animierten Kurzfilm Assassin’s Creed Embers, Arbaaz und Nikolaï Orelov aus den Assassin’s Creed Graphic Novels. Die Spieler werden in einer Kollektion von atemberaubenden lebhaften Bildern aus den Schatten heraus meucheln, die Kunst des Parkour meistern und den Todessprung antreten. Jeder Chronicles-Teil verfügt über seine eigene künstlerische Note, von wunderschönen Pinselmalereien Chinas über die schillernden Farben Indiens bis hin zum markanten russischen Propaganda-Stil.





31.03.2015 : Thomas Brüser


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (9)
Kondios
Kondios
Test
Ich finde das Spiel Hammer. Genau so wie China. Darum weiß ich nicht, was ihr habt mit dem Spiel. Meiner Meinung nach können sie alle Assassin's Creed so releasen. Mit Unity gings schon bergab mit den regulären Teilen und Syndicate hab ich schon gar nicht mehr gekauft, da immer das gleiche im neuen Setting. Also Chronicles India kaufen Leute. Freu mich schon auf Russia.

15.01.2016 | 21:00 Uhr

JamesBond2015
JamesBond2015
Exklusive Screenshots zu Assassin’s Creed Chronicles China
Schade, dass das doch nicht umsonst ist. So werden mit Sicherheit alle Teile je 9,99 kosten.

22.04.2015 | 15:19 Uhr

JamesBond2015
JamesBond2015
Zwei Design-Artworks! Der Look der Konkubinen in Assassin’s Creed Chronicles
2D

Ist die erste Episode China eigentlich jetzt umsonst?:)

20.04.2015 | 18:45 Uhr

Snake566977
Snake566977
Zwei Design-Artworks! Der Look der Konkubinen in Assassin’s Creed Chronicles
Assassin’s Creed Chronicles ist doch ein 2D spiel, oder wie jedes andere 3D?

17.04.2015 | 18:45 Uhr

Snake566977
Snake566977
Screens & Trailer: Ubisoft kündigte die Assassin’s Creed Chronicles Trilogie an
Den SP gibt es nicht mehr zu kaufen, um so nicht billig an ein AAA zu kommen. Aber existieren tut er noch. Alleine weil noch ein kostenpflichtiger Download für AC:U kommt, der für SP Eigentümer kostenlos ist. Das kostenlose AAA Spiel für die SP Besitzer war nur die Entschädigung für Dead Kings.

01.04.2015 | 14:25 Uhr


1/2


Vulnerability Scanner