Diablo III: Reaper of Souls - Ultimate Evil Edition : Zahlreiche Neuerungen! Neuer Patch für Diablo III: Reaper of Souls & Ultimate Evil Edition erschienen | xboxfront.de
Artikelinformation

Diablo III: Reaper of Souls - Ultimate Evil Edition: Zahlreiche Neuerungen! Neuer Patch für Diablo III: Reaper of Souls & Ultimate Evil Edition erschienen

       
Vor Kurzem wurde ein Update für Diablo III: Reaper of Souls - Ultimate Evil Edition ausgerollt, dass die Suche nach besseren und neuen Items ein wenig auffrischt. Die genauen Neuerungen, die mit dem Patch 2.1.2 kommen, haben wir für euch von der offiziellen Meldung zusammengetragen:

Uralte Gegenstände
Dem Spiel wurden Gegenstände des Typs “Uralt” hinzugefügt. Uralte Gegenstände sind mächtigere Versionen legendärer Gegenstände und können ab der Schwierigkeitsstufe Qual I fallen gelassen werden. Außerdem besteht eine Chance, uralte Gegenstände herzustellen oder sie bei Kadala mithilfe von Blutsplittern käuflich zu erwerben. Die Chance, dass dieser Gegenstand fallen gelassen wird, erhöht sich mit jeder weiteren Schwierigkeitsstufe ab Qual I.

Neue und überarbeitete legendäre Gegenstände
Dem Spiel wurden mehr als 20 neue legendäre Gegenstände hinzugefügt! Einige Setboni wurden überarbeitet, u.a. von Das Erbe Raekors, Ausstattung des Marodeurs, Gewandung des Affenkönigs, und Pracht des Feuervogels. Diese Änderung sind rückwirkend. Das bedeutet, dass Spieler die Teile des jeweiligen Sets nicht erneut finden müssen, um von den Änderungen zu profitieren.

Schatzgoblins

Dem Spiel wurden neue Schatzgoblins hinzugefügt! Haltet die Augen offen nach dem Juwelenhorter, dem Blutdieb, dem widerlichen Sammler und einem weiteren arglistigen kleinen Quälgeist. Die neuen Mitglieder der Schatzgoblinfamilie können nur im Abenteuermodus angetroffen werden. Schatzgoblins erscheinen jetzt immer vor einem Portal und verfügen nun über ein besonderes Minikartensymbol, damit man sie nicht mehr so leicht aus den Augen verlieren kann.

Änderungen an Nephalemportalen und Großen Nephalemportalen
Spieler haben jetzt die Option sich an ihrer Leiche wiederzubeleben, während sie sich in einem Nephalemportal befinden, wobei sich die damit verbundene Wartezeit mit jedem Tod erhöht. Zusätzlich wurde als Folge dieser Änderung die Option entfernt, sich am letzten Speicherpunkt wiederbeleben zu können.
Es wurden Verbesserungen an Monsterdichte, Monsterschaden und den Fähigkeiten von Portalwächtern vorgenommen. Außerdem wurden viele Karten hinsichtlich ihres Layouts überarbeitet. Die in den Portalen vorkommenden Pylone haben einige Verbesserungen erfahren und erscheinen jetzt wesentlich seltener nebeneinander.

“Heilung” durch “Erholung” ersetzt
Im Charakterfenster wurde das Attribut "Heilung" durch "Erholung" ersetzt. Erholung stellt einen Schätzwert dar, der angibt, wieviel Zähigkeit im Kampf wiederhergestellt werden kann, und wird aus einer Kombination aus Heilung, Leben und Zähigkeit berechnet.


16.01.2015 : Marc Schley


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (21)
Snake566977
Snake566977
Diablo III - Ultimate Evil Edition für Xbox One nur € 19,97 – Ausverkauft!
Weiß jemand ob Darkening of Tristram (Diablo I) und die Necromancer Klasse auch für die Konsolen kommen? Ist wohl Patch 2.4.3

12.12.2016 | 10:28 Uhr

Snake566977
Snake566977
Update zu Diablo III sorgt anscheinend bei Konsolenspielern für Performanceprobleme
Das Internet hat keine Infos über das neue 2,3GB Update v2.4.035529, habt ihr was?

06.03.2016 | 11:36 Uhr

Snake566977
Snake566977
Update zu Diablo III sorgt anscheinend bei Konsolenspielern für Performanceprobleme
Also bei uns gibts keine Performance Probleme. Allerdings die Gegner sind mal richtig viel viel Stärker.

17.01.2016 | 20:47 Uhr

Snake566977
Snake566977
Stellenangebot bei Blizzard offenbart: Neues Diablo-Projekt in Planung
Ein AddOn kommt auch noch für Diablo III. Das ist bereits durch Blizzard kommuniziert worden. Hatte auf der E3 / Gamescom mit Infos gerechnet bzw. erhofft. Interessant ist die Frage des Release, bisher wurden auf den Konsolen die AddOns als AAA Spiel verkauft, allerdings zum etwas verminderten Preis. UVP 360 / PS3 war 39,99EUR für RoS inkl. DIII.

11.08.2015 | 18:50 Uhr

Snake566977
Snake566977
Zahlreiche Neuerungen! Neuer Patch für Diablo III: Reaper of Souls & Ultimate Evil Edition erschienen
Nachdem Diablo jetzt 3 Jahre Diablo 3 gefeiert hat mit InGame Aktion. Kommt nun das 1264MB Update auch Version 2.2.1.31636 ;)

19.05.2015 | 20:08 Uhr


1/5