Artikelinformation
Packshot: Batman: Arkham Knight
Batman: Arkham Knight
Warner Bros. Interactive Entertainment
Xbox One

Batman: Arkham Knight: Abriegelung des GCPD: Neuer Story DLC zu Batman: Arkham Knight und weitere Inhalte ab sofort verfügbar

       
Ab sofort gibt es wieder Nachschub für alle Fans des dunklen Ritters, denn im Xbox Games Store stehen zwei brandneue Downloadinhalte zu Batman: Arkham Knight bereit.



Der erste der beiden DLCs nennt sich Abriegelung des GCPD entpuppt sich als spannendes Story-Pack, welches nach den Ereignissen von Arkham Knight spielt. Du bist Nightwing und musst den Pinguin davon abhalten, aus dem Gotham City Police Department auszubrechen. Das Addon kostet 1,99 Euro.

Als zweites steht ebenfalls für 1,99 Euro das Verbrechensbekämpfer-Pack 2 bereit. Es enthält diverse Karten für Batman, Nightwing, Robin, Catwoman und das Batmobil. Dieses umfangreiche Pack ermöglicht konzentriertes Training im Freeflow-Kampf und im unentdeckten Eindringen als Unsichtbarer Jäger.

29.09.2015 : Matthias Brems


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (83)
DanteAlexDMC
DanteAlexDMC
Neue Episode von "Arkham Insider" enthüllt weitere Details zum neuen "Season of Infamy"-DLC zu Batman: Arkham Knight
Fett alter, was soll das kosten?? das wird direkt gekauft. Sowas von geil.

21.12.2015 | 16:21 Uhr

OniDestiny
OniDestiny

JamesBond2015
JamesBond2015
Abriegelung des GCPD: Neuer Story DLC zu Batman: Arkham Knight und weitere Inhalte ab sofort verfügbar
1,99 klingt ja billig. Am ende kommt man billiger hinweg als mit dem 40€ Season Pass :-D

29.09.2015 | 13:55 Uhr

LuckiBeck007
LuckiBeck007
Test
Ich habe jetzt 200% aber keinen einzigen geheimen Erfolg freigeschaltet hat jemand von euch es geschafft ????

Danke MfG LuckiBeck007

27.07.2015 | 13:43 Uhr

Mr Bob Kelso 76
Mr Bob Kelso 76
Datum als Auslöser! Halloween Easter Egg in Batman: Arkham Knight entdeckt
brauchte keine 15 std fuer die hauptstory..ging diesesmal fix.und nun kommen die restlichen sachen dran

27.07.2015 | 09:15 Uhr


1/17


Vulnerability Scanner